Gebrauchtfahrzeuggarantie für Gebrauchte von Mercedes-Benz.Bis zu zwei Jahre Sicherheit und Services.

Mercedes-Benz: Gebrauchtfahrzeuge, Europa-Garantie

Leistungen.

Wie bekomme ich die Mercedes-Benz Gebrauchtfahrzeuggarantie?
Die Mercedes-Benz Gebrauchtfahrzeuggarantie gibt es in zwei Varianten für alle Gebrauchtfahrzeuge bis zu einem Alter von 10 Jahren – egal ob mit oder ohne Stern. Sollte Ihr Wunschfahrzeug nicht mit der Mercedes-Benz Gebrauchtfahrzeuggarantie ausgestattet sein, fragen Sie doch einfach Ihren Mercedes-Benz Partner.
Was ist alles in der Mercedes-Benz Gebrauchtfahrzeuggarantie enthalten?
Die Mercedes-Benz Gebrauchtfahrzeuggarantie umfaßt alle mechanischen und elektrischen Teile des Gebrauchtfahrzeuges. Egal, ob es ein Mercedes ist oder nicht. Ausgeschlossen sind dabei nur Unfallschäden, Betriebs- und Hilfsstoffe, Verschleißteile und Kundendienstarbeiten.
Wo und wie lange gilt sie?
Die Garantie gilt in der Laufzeit von 12 bzw. 24 Monaten ohne Kilometerbegrenzung in fast allen Ländern Europas. Im Falle eines Schadens wenden Sie sich einfach an den nächsten Mercedes-Benz Partner.
Welche Kosten sind abgedeckt?
Die Gebrauchtfahrzeuggarantie deckt jede Schadenshöhe bis zum Zeitwert des Fahrzeuges ab. Bei einer Laufleistung von bis zu 100.000 Kilometern werden Lohn- und Materialkosten bei einem Garantieschaden zu 100% übernommen. Auch für Fahrzeuge mit höherer Laufleistung erstatten wir die Lohnkosten in vollem Umfang. Von den Materialkosten übernehmen wir
  • bei bis zu 120.000 km Laufleistung 80 %,
  • bei bis zu 140.000 km Laufleistung 60 %,
  • bei über 140.000 km Laufleistung 40 %.
Was bedeutet Mobilitätshilfe?
Wenn Sie sich mehr als 100 km vom Zulassungsort ihres Fahrzeuges befinden und eine Panne haben, ersetzen wir Ihnen bis zu drei Tage lang die Kosten z.B. für Hotel, Abschleppen, Mietwagen, Bahnfahrt und Telefon. Im Inland werden Ihnen dabei bis zu EUR 50,- und im Ausland bis zu EUR 100,- täglich erstattet.

Seite empfehlen