Truck Grand Prix 2016 auf den Nürburgring.

„Wir sind eine Mannschaft“ - Mercedes-Benz auf dem Truck Grand Prix 2016.

Vom 1. bis 3. Juli 2016 feierte Mercedes-Benz wieder mit den Besuchern den Truck Grand Prix 2016. Der Auftritt von Mercedes-Benz auf dem Truckerfestival steht ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft. Unter dem Motto „Wir sind eine Mannschaft“ lud Mercedes-Benz interessierte Besucher ein, die Fahrzeuge mit dem Stern zu erleben.

    „Mercedes-Benz Elf“: Dynamische Fahraktionen auf dem Fußballfeld.

    Mehrmals täglich lief die „Mercedes-Benz Elf“ auf einem großen Fußballfeld auf und zeigte dort dynamische Fahraktionen. Als Stürmer agierten dynamische AMG-Modelle, die Verteidigung übernahmen die Mercedes-Benz Vans mit Sprinter und Vito. Den Spielaufbau im Mittelfeld sicherten der wirtschaftliche „GreenTruck“ Actros und der robuste Arocs. Im Tor stand das Allzweckfahrzeug Unimog mit Schneeschieber-Anbau. In gewohnter Weise wurden alle Fahraktionen für die Zuschauer kommentiert.

    20 Jahre Actros.

    Neben der Europameisterschaft wurde auch das 20. Jubiläumsjahr des Mercedes-Benz Actros gefeiert: Als besondere Highlights waren ein Actros der ersten Generation von 1996, sowie ein Actros der aktuellen Generation am Eingang des Mercedes-Benz Stands ausgestellt und erwarteten die Besucher.

    Autogrammstunde mit „The BossHoss“.

    Als VIP-Gäste statteten die Musiker von „The BossHoss“ dem
    Truck Grand Prix einen Besuch ab. Mehrmals erhielten die Fans der Country-Rock-Band die Chance, sich ein Autogramm von Alec Völkel und Sascha Vollmer zu sichern.

    Fanmeile: Umfangreiches Service- und Dienstleistungsangebot.

    Auf der Fanmeile neben dem Fußballfeld, konnten sich die Besucher an den zahlreichen Informationsständen über das Dienstleistungsangebot von Mercedes-Benz und Kooperationspartnern informieren. Von CharterWay, FleetBoard, den Mercedes-Benz Vans und Fuso über das Mercedes-Benz ProfiTraining, den Mercedes-Benz Service, TruckStore und TruckWorks bis hin zu Ständen von Meiller, Michelin und Voith standen Experten vor Ort zur Verfügung.

    Mercedes-Benz Pkw: Einladung zur Probefahrt mit 13 Modellen.

    Erstmalig machten auch Mercedes-Benz Pkw zu einem Freundschaftsspiel auf dem Nürburgring Halt. Im Rahmen einer Roadshow fuhr die „Fan-Klasse“, ein unschlagbares Dream-Team von insgesamt 13 Modellen von A-Klasse über die neue E-Klasse bis hin zum smart fortwo cabrio, auf und lud zur Probefahrt ein. In einem Pavillon auf dem Mercedes-Benz Stand konnten sich die Besucher ihr Wunschfahrzeug auswählen, das Fahrzeug individuell konfigurieren lassen - und losfahren. Ebenfalls zum Staunen brachten das Publikum die sportlichen Stars der Nationalelf. Manuel Neuer, Mesut Özil, Shkodran Mustafi, Jerome Boateng und Mats Hummels sorgten virtuell für gute Laune und Begeisterung. Nach der Probefahrt erhiellt jeder Teilnehmer sein persönliches Video, das in den sozialen Netzwerken geteilt werden kann.

    Truck Grand Prix 2017.

    Der 32. Internationale Truck Grand Prix findet vom 30. Juni bis zum 02. Juli 2017 auf dem Nürburgring statt.