FleetBoard Lkw-Versicherung.

Sie suchen nach einer Versicherung, die sich maßgeschneidert nach Ihrer Nutzung richtet?

Eine Versicherung, die bei jedem einzelnen Fahrzeug berücksichtigt, welche Lasten es trägt und welche Strecken es fährt? Und Sie belohnt, wenn Ihre Fahrer vorausschauend und sparsam unterwegs sind? Die Mercedes-Benz FleetBoard Lkw-Versicherung[1] bietet genau das.

Händler suchen

Den Mercedes-Benz Partner in Ihrer Nähe finden.

Ihre Vorteile.

  • Haftpflicht- und Vollkaskoschutz zu monatlich exakt berechneten Prämien, die sich nach Ihrer individuellen Nutzung richten
  • Sinkt die Nutzungsintensität, sinkt auch die Versicherungsprämie
  • Durch die monatliche Abrechnung vermeiden Sie hohe Vorauszahlungen und sichern Ihre Liquidität
  • Erhebliches Sparpotenzial, volle Kostentransparenz
  • Versicherungsprämie unabhängig von bisherigen Schäden, keine Stufung im Schadenfall

Umfassender Versicherungsschutz.

  • Kfz-Haftpflicht mit Deckungssumme von 100 Mio. Euro bei Sach- und Vermögensschäden bzw. maximal 15 Mio. Euro je Personenschaden
  • Voll- und Teilkasko mit einer Selbstbeteiligung von 1.000 Euro
  • Beitragsfreie Mitversicherung werksseitig und nachträglich eingebauter Sonderausstattung
  • Absicherung auch bei Schäden, die durch grobe Fahrlässigkeit entstehen
  • Brems-, Betriebs- und Bruchschäden sowie Fahrerschutz separat mitversicherbar
  • Bis zu 20 % Prämiennachlass bei Abschluss in Verbindung mit einem Leasing- / Finanzierungs- / CharterWay-Vertrag über die Mercedes-Benz Bank oder Mercedes-Benz CharterWay sowie bei Einbau eines Safety Pack Classic oder Safety Pack Top

FleetBoard® dient als technische Basis und zur Optimierung Ihrer Betriebskosten.

  • Telematiksystem FleetBoard® erfasst Daten zu Einsatzschwere und Fahrweise
  • Daten stehen zur Dokumentation und Verbesserung von Abläufen zur Verfügung
  • Gezielte Fahrerschulung, effizientere Einsatzplanung
  • Unterstützt vorausschauende, umweltfreundliche und wirtschaftliche Fahrweise
  • Weniger Kraftstoffverbrauch, weniger Verschleiß, weniger Ausfallzeiten, reduzierte Versicherungsprämie

Positiver Einfluss auf 52 % der Betriebskosten[2].

  • Zusammen mit FleetBoard® sorgt die Mercedes-Benz FleetBoard Lkw-Versicherung für mehr Wirtschaftlichkeit:
  • weniger Verbrauch (Kraftstoff, 25 %)
  • weniger Verschleiß, weniger Ausfallzeiten (Wartung & Reparatur, 11 %)
  • bessere Fahrer- und Einsatzsteuerung (Verwaltung, 11 %)
  • reduzierte Versicherungsprämie (Versicherung & Steuern, 5 %)

WEITERE INFORMATIONEN

FleetBoard® ist eine Marke der Daimler AG.

[1] Versicherer: HDI-Gerling Industrie Versicherung AG, vermittelt durch die Mercedes-Benz Bank AG. Es gelten die allgemeinen Versicherungsbedingungen. Für Gefahrguttransporte können die Konditionen nicht angeboten werden.

[2] Quelle: Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V., Stand: 03/2008