Häufig gestellte Fragen.

Häufig gestellte Fragen.

1. Für welche Fahrzeuge bieten Sie die Umtauschprämie an?
  • Um die Fahrzeugflotte auf der Straße zu verjüngen, bietet die Daimler AG den Besitzern von EU1- bis EU4-Diesel-Pkw (markenunabhängig, Gebrauchtfahrzeug muss mind. 6 Monate auf den Kunden in Deutschland zugelassen sein) in Deutschland eine Umtauschprämie in Höhe von 2.000 EUR netto, wenn sie sich noch in diesem Jahr für einen neuen Mercedes-Benz Pkw oder ein Vorführfahrzeug (jeweils Mercedes-Benz Diesel- oder Benzinfahrzeug der EU6-Norm, Plug-in-Hybrid) entscheiden oder in Höhe von 1.000 EUR netto, wenn sie sich für einen smart EQ fortwo, smart EQ fortwo cabrio oder smart EQ forfour Neuwagen bzw. für ein smart-Benzinfahrzeug der EU6-Norm entscheiden.
  • In Deutschland gilt die Umtauschprämie auch beim Erwerb eines Mercedes-Benz Gebrauchtwagen (Junge Sterne), der die EU6-Norm erfüllt (Diesel/Benziner, Plug-in-Hybrid) und zwar in Höhe von 1.500 EUR (netto).

 

2. Ab wann kann ich die Umtauschprämie in Anspruch nehmen?

  • Unsere Kunden können die Umtauschprämie bei Bestellung bis zum 31.12. 2018 in Anspruch nehmen.
 
3. Wie hoch ist die Umtauschprämie? Wie viel bekomme ich für mein EU1- bis EU4-Fahrzeug?
  • Um die Fahrzeugflotte auf der Straße zu verjüngen, bietet die Daimler AG den Besitzern von EU1- bis EU4-Diesel-Pkw (markenunabhängig, Gebrauchtfahrzeug muss mind. 6 Monate in Deutschland auf den Kunden zugelassen sein) in Deutschland eine Umtauschprämie in Höhe von 2.000 EUR netto, wenn sie sich noch in diesem Jahr für einen neuen Mercedes-Benz Pkw oder ein Vorführfahrzeug (jeweils Mercedes-Benz Diesel- oder Benzinfahrzeug der EU6-Norm, Plug-in-Hybrid) entscheiden oder in Höhe von 1.000 EUR netto, wenn sie sich für einen smart EQ fortwo, smart EQ fortwo cabrio oder smart EQ forfour Neuwagen bzw. für ein smart-Benzinfahrzeug der EU6-Norm entscheiden.
  • Zusätzlich zur Umtauschprämie erhält unser Kunde den Wertausgleich für sein EU1- bis EU3-Diesel-Gebrauchtfahrzeug, welches verschrottet wird. Die Höhe des Wertausgleichs für das Gebrauchtfahrzeug wird durch ein Wertgutachten eines unabhängigen Sachverständigen (Bsp. DEKRA) festgelegt. Unsere Kunden, die einen EU4-Diesel in Zahlung geben, erhalten selbstverständlich zusätzlich zur Umtauschprämie den mit dem Händler vereinbarten Inzahlungnahmepreis.
  • In Deutschland gilt die Umtauschprämie auch beim Erwerb eines Mercedes-Benz Gebrauchtwagen (Junge Sterne), der die EU6-Norm erfüllt (Diesel/Benziner, Plug-in-Hybrid) und zwar in Höhe von 1.500 EUR (netto). Unsere Kunden, die einen EU4-Diesel in Zahlung geben, erhalten zusätzlich zur Umtauschprämie den mit dem Händler vereinbarten Inzahlungnahmepreis.

 

4. Kann die Umtauschprämie mit anderen Rabatten kombiniert werden?
  • Die Umtauschprämie kann mit staatlichen Boni zur Förderung von Elektrofahrzeugen bzw. Plug-in-Hybriden kombiniert werden.
  • Die Umtauschprämie kann mit anderen Rabatten kombiniert werden. Mengenrabatte sind hiervon ausgeschlossen.

 

5. Erhält der Kunde die Umtauschprämie auch, wenn er einen Neuwagen least oder finanziert? Oder gilt die Umtauschprämie nur für Barkauf?
  • Unsere Kunden erhalten die Umtauschprämie neben dem Barkauf auch im Rahmen einer Fahrzeugfinanzierung oder eines Fahrzeugleasings.
 
6. Gilt die Umtauschprämie auch für Taxiunternehmer? Weitere Kundengruppen?  
  • Ja, die Umtauschprämie wird auch für Taxiunternehmer angeboten.
  • Die Umtauschprämie gilt für Privatkunden und gewerbliche Einzelkunden.

    

7. Wie lange gilt das Angebot der Umtauschprämie?   
  • Das Angebot der Umtauschprämie gilt für Bestellungen bis zum 31.12.2018 mit Auslieferung bis 31.12.2019.
  • Für Junge Sterne gilt das Angebot der Umtauschprämie für den Übernahmezeitraum bis 31.12.2018.

 

8. Wird die Umtauschprämie auch angeboten, wenn ein Junger Gebrauchter gekauft wird?
  • In Deutschland gilt die Umtauschprämie auch beim Erwerb eines Mercedes-Benz Gebrauchtwagen (Junge Sterne), der die EU6-Norm erfüllt (Diesel/Benziner, Plug-in-Hybrid) und zwar in Höhe von 1.500 EUR (netto). Unsere Kunden, die einen EU4-Diesel in Zahlung geben, erhalten zusätzlich zur Umtauschprämie den mit dem Händler vereinbarten Inzahlungnahmepreis.
 
9. Warum bieten Sie die Umtauschprämie nicht für gebrauchte Benziner an (d. h. als Fahrzeug, welches die Daimler AG ankauft)?
  • Wir konzentrieren uns auf ältere Dieselfahrzeuge, um durch eine Verjüngung der Fahrzeugflotte die NOx-Emissionen zu reduzieren.