Ready to Charge.

Die Welt von Mercedes-Benz EQ.

E-Mobilität bei Mercedes-Benz


Die Welt von Mercedes Benz EQ.

E-Mobilität bei Mercedes-Benz


Die Welt von Mercedes Benz EQ.

Der Name EQ steht für „Electric Intelligence“ und leitet sich von den Mercedes-Benz Markenwerten „Emotion und Intelligenz“ ab. Die neue Marke umfasst alle wesentlichen Aspekte für kundenorientierte Elektromobilität und geht über das Fahrzeug an sich hinaus. EQ bietet ein umfassendes elektromobiles Ökosystem aus Produkten, Services, Technologien und Innovationen. Das Spektrum reicht von Elektrofahrzeugen über Wallboxen und Ladeservices bis hin zum Home- Energiespeicher.

Das Portfolio von EQ umfasst alle künftigen batterieelektrisch angetriebenen Automobile sowie die dazugehörigen Produkte und Dienstleistungen von Mercedes-Benz. Damit schafft der Erfinder des Automobils in seinem immer größer werdenden Portfolio eine einfache und transparente Orientierung für die Kunden. Daher ist die Marke EQ der nächste logische Schritt im Rahmen der Vertriebs- und Marketingstrategie „Best Customer Experience“.

EQC


Der Mercedes unter den Elektrischen.

EQC


Der Mercedes unter den Elektrischen.

Mercedes-Benz EQC

Da sind wir wieder. Dort, wo wir vor über 130 Jahren, als wir das Auto erfunden hatten, schon einmal waren. Am Anfang von etwas wirklich Großem. So fühlt sie sich an, die erste Fahrt im EQC. Ohne einen Tropfen Benzin, ohne lokale Emissionen, ohne jede Mühe verändert er alles. Starten Sie mit uns in die nächsten 130 Jahre.

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (NEFZ): 20,8-19,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.<br> </p>

EQ Power


Die Hybrid-Fahrzeuge von Mercedes-Benz.

EQ Power


Die Hybrid-Fahrzeuge von Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz EQ Power: Limousinen mit Plug-in-Hybrid-Antrieb.

Unsere EQ Power Modelle mit Plug-in-Hybrid-Antrieb verbinden das Beste aus zwei Welten: die Dynamik und Effizienz eines Elektromotors mit der Reichweite eines Verbrennungsmotors. Sie können im Stadtverkehr rein elektrisch fahren, zu Hause und an öffentlichen Ladestationen geladen werden und bieten auf Langstrecken den gewohnten Komfort kurzer Tankzeiten.

GLC F-CELL


Der neue GLC F-CELL.

GLC F-CELL


Elektrofahrzeug mit Brennstoffzelle und Batterie.

Der neue GLC F-CELL.

Der Mercedes-Benz GLC F‑CELL ist ein ganz besonderer Plug-in-Hybrid, denn er kombiniert erstmalig die innovative Brennstoffzellen- und Batterietechnik: Er „tankt“ außer Strom auch reinen Wasserstoff. Das intelligente Zusammenspiel zwischen Batterie und Brennstoffzelle, die hohe Reichweite und kurze Betankungszeiten machen den GLC F‑CELL zu einem alltagstauglichen rein elektrischen Begleiter für Kurz- und Langstrecke.  

Wasserstoffverbrauch kombiniert: 0,34 kg/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Stromverbrauch kombiniert: 13,7 kWh/100 km<p>Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO2-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Die EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.</p>