Der neue GLC F-CELL.

Mercedes-Benz präsentiert den GLC F-CELL


Mercedes-Benz GLC F-CELL.

Mercedes-Benz präsentiert den GLC F-CELL


Mercedes-Benz GLC F-CELL.

Der neue GLC F-CELL.
Der neue GLC F-CELL.

Mercedes-Benz präsentiert mit dem GLC F-CELL den nächsten Meilenstein auf dem Weg zum emissionsfreien Fahren. Unter der Technologiebezeichnung EQ Power elektrisiert das neueste für die Serie vorgesehene Elektromodell der Mercedes-Benz Familie gleich zweifach, denn es kombiniert weltweit erstmalig die innovative Brennstoffzellen- und Batterietechnik zu einem Plug-in-Hybrid: Neben Wasserstoff wird die rein elektrische Variante des beliebten SUV auch Strom „tanken“. Das intelligente Zusammenspiel zwischen Batterie und Brennstoffzelle sowie kurze Betankungszeiten machen den GLC F-CELL zu einem alltagstauglichen elektrischen Begleiter für die Langstrecke. Mit 4,4 kg Wasserstoff an Bord produziert er genügend Energie für eine Reichweite von bis zu 478 Kilometer im Hybridmodus im NEFZ.* Zusätzlich profitiert der F-CELL Fahrer von einer Reichweite von bis zu 51 Kilometer im NEFZ aus der großen Lithium-Ionen-Batterie.

Wasserstoffverbrauch kombiniert: 0,34 kg/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km; Stromverbrauch kombiniert: 13,7 kWh/100 km<p>Die Angaben zu Wasserstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO2-Emissionen wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren gemäß der VO (EG) Nr. 692/2008 ermittelt.&nbsp;Die EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.</p>

* Messung in Anwesenheit des TÜV.