Der GLS.

Auf jedem Gelände in seinem Element.

Nach der Produktion der Inhalte können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

Souveränität


S-Klasse, wenn Sie eine wünschen. SUV, wenn Sie einen brauchen.

Der GLS verkörpert dank zahlreicher verfügbarer Serien- und Sonderausstattungen sowohl auf der Straße als auch im Gelände in allen Situationen Ruhe und Gelassenheit.

Souveränität


S-Klasse, wenn Sie eine wünschen. SUV, wenn Sie einen brauchen.

Der GLS verkörpert dank zahlreicher verfügbarer Serien- und Sonderausstattungen sowohl auf der Straße als auch im Gelände in allen Situationen Ruhe und Gelassenheit.

Das Bild zeigt den Mercedes-Benz GLS an einer steinigen Küste aus einer seitlichen, leicht frontalen Perspektive.

AIRMATIC Paket Inklusive Luftfederung und ADS PLUS

Sorgt onroad und offroad für hohen Abrollkomfort.

Fahrassistenz-Paket Plus

Die optimale Kombination sich ergänzender Sicherheits- und Assistenz-Systeme.

Das Bild zeigt das Scheibenwischsystem MAGIC VISION CONTROL im Mercedes-Benz GLS.

MAGIC VISION CONTROL

Freie Sicht bei jedem Wetter.

9G-TRONIC Automatikgetriebe

Effizienz, Komfort und Dynamik auf einem ganz neuen Niveau.

Das Bild zeigt einen Blick in den variablen Fond des GLS.

Innenraumkonzept

Sieben Sitzplätze und ein Maximum an Variabilität.

Das Bild zeigt den GLS in einer dynamischen Szene auf einer Küstenstraße, die Gischt prallt auf die Felsen.

DYNAMIC SELECT

Souveränität auf Knopfdruck.

Variabilität


Im 7. Himmel sind noch Plätze frei.

Groß wie eh und je. Variabel wie nie.

Erfahren Sie mehr über den komfortablen und extrem variablen Innenraum des GLS.

Variabilität


Im 7. Himmel sind noch Plätze frei.

Groß wie eh und je. Variabel wie nie.

Das Reisen im neuen GLS ist so luxuriös, dass Sie es teilen sollten. Serienmäßig drei Sitzreihen bieten für bis zu sieben Insassen ein Höchstmaß an Komfort und Raum. Die Sitze sind dabei besonders flexibel einsetzbar, inklusive Lehnenneigung für die zweite und elektrischer Klappung für die dritte Reihe.

Erfahren Sie mehr über den komfortablen und extrem variablen Innenraum des GLS.

EASY-ENTRY System.

Per Knopfdruck erleichtert dieses System das Einsteigen in die dritte Sitzreihe von beiden Seiten. Sitzlehnen und -bank der zweiten Sitzreihe können separat elektrisch nach vorn geklappt werden.

Die Schalter für das EASY-ENTRY System befinden sich an der Oberseite der Lehnen. Durch Drücken der Schalter werden die Kopfstützen elektrisch eingefahren und die Lehnen klappen nach unten. Anschließend klappt die Sitzbank nach vorn.

Serienmäßig ist das EASY-ENTRY System in mechanischer Version an Bord.

EASY-PACK Heckklappe. 

Die EASY-PACK Heckklappe lässt sich per Knopfdruck öffnen und schließen und ermöglicht so ein komfortables Be- und Entladen des Laderaums.

Sitzklimatisierung für warme und kalte Tage.

Durch aktive Belüftung kühlt die optionale Sitzklimatisierung die Oberfläche der Vordersitze im Sommer herunter und schafft ein ausgewogenes Sitzklima. Im Winter sorgt die Sitzheizung für wohlige Wärme.

Multikontursitze mit Massagefunktion.

Durch aufblasbare Luftkammern bieten die optionalen Multikontursitze mit Massagefunktion bestmöglichen Sitzkomfort für Fahrer und Beifahrer.

Fahrer und Beifahrer können ihren Sitz über verschiedene Luftkammern individuell auf ihre Statur einstellen. Eine Lordosenverstellung unterstützt zusätzlich die Lendenwirbelsäule. Die Massagefunktion mit sieben Zonen und zwei Intensitäten trägt insbesondere bei längeren Fahrten dazu bei, Verspannungen vorzubeugen.

Memory-Paket.

Besonderer Bedienkomfort für mehrere Fahrer: Bis zu drei Positionen der elektrisch einstellbaren Vordersitze, Lenksäule und Außenspiegel lassen sich per Knopfdruck speichern und wieder aufrufen. 

Komfort


Der komfortabelste Innenraum für eine Reise ganz nach Ihren Wünschen.

Komfort


Der komfortabelste Innenraum für eine Reise ganz nach Ihren Wünschen.

Das Bild zeigt eine Detailaufnahme des Bang & Olufsen Soundsystems im Mercedes-Benz GLS.
Das Bild zeigt eine Detailaufnahme des Bang & Olufsen Soundsystems im Mercedes-Benz GLS.

Die Sinnlichkeit hervorragenden Klangs.

Das mit Bang & Olufsen entwickelte High-End-Surround-Soundsystem liefert mit 14 aktiven High-End-Lautsprechern und dem 1.400 Watt starken BeoCore-Verstärker ein Musikerlebnis auf höchstem Niveau.

Zwei Hochtöner in „Acoustic Lense Technology“ mit LED-Beleuchtung in den Spiegeldreiecken vorn sowie die individuelle Soundabstimmung machen den Fahrzeuginnenraum zum Konzertsaal mit atemberaubender Akustik.

Das Bild zeigt eine Detailaufnahme des Harman Kardon Soundsystems im Interieur des Mercedes-Benz GLS.

Das Surround-Soundsystem mit unverwechselbarem Raumklang.

Sorgfältig abgestimmte Technikkomponenten von Harman Kardon® sorgen für einen besonders authentischen Raumklang. Die Passagiere genießen auf allen Sitzplätzen ein begeisterndes 360°-Klangerlebnis.

Das Soundsystem mit seinen 14 Hochleistungslautsprechern ist spezifisch an die akustischen Verhältnisse des Fahrzeugs angepasst. Der Hochleistungs-DSP-Verstärker mit einem digitalen Signalprozessor steuert mit seiner hohen Rechenleistung den Frequenzgang und sorgt für ein harmonisches Klangbild.

Das Bild zeigt eine Detailaufnahme des Fond-Entertainments im Mercedes-Benz GLS.

Erstklassige Unterhaltung in der zweiten Reihe.

Filme auf DVD, Musik oder Fernsehen in Kombination mit dem optionalen TV-Tuner – das Fond-Entertainment bietet den Fondpassagieren ihr ganz persönliches Unterhaltungsprogramm.

Zwei 20,3 cm große Displays und Kleer Funkkopfhörer sorgen für brillante Bild- und Tonqualität. Das System wird komfortabel über eine Infrarotfernbedienung gesteuert. Es beinhaltet einen DVD-Player und besitzt Anschlussmöglichkeiten für externe Geräte.

Das Bild zeigt eine Detailansicht der THEMOTRONIC Drehregler auf der Mittelkonsole des Mercedes-Benz GLS.

Klimatisierungsautomatik mit drei Klimazonen.

Mit drei Klimazonen und drei Klimastilen schafft THERMOTRONIC ein individuelles Wohlfühlklima an Bord. Temperatur und Luftverteilung lassen sich separat für Fahrer, Beifahrer und Fond regulieren.

Sensoren halten das gewünschte Klima in jeder Zone konstant. Ein Sensor für Luftgüte und schädliche Gase überwacht laufend die Qualität der angesaugten Außenluft. Bei erhöhten Schadstoffwerten schaltet das System automatisch auf Umluftbetrieb.

Das Bild zeigt eine Aufnahme der Lüftungsdüsen im Interieur des Mercedes-Benz GLS.

Verbesserte Luftqualität im Innenraum.

Die Ionisierung der Luft im Fahrzeuginnenraum hat einen auffrischenden Effekt und kann zu gesteigertem Wohlbefinden beitragen.

Das Filtersystem mit zwei Feinstaub-Aktivkohlefiltern filtert Staub, Ruß und Pollen aus der Luft und reduziert zusätzlich Schadstoffe und Gerüche.

Mercedes-AMG


Er steht für den Anspruch, alles herauszuholen – aus jedem Moment, aus jedem Meter.

Mercedes-AMG


Er steht für den Anspruch, alles herauszuholen – aus jedem Moment, aus jedem Meter.

Das Bild zeigt das Exterieur des Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC aus einer frontalen, leicht seitlichen Perspektive in urbanem Umfeld.
Das Bild zeigt das Exterieur des Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC aus einer frontalen, leicht seitlichen Perspektive in urbanem Umfeld.

Das Exterieurdesign des Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC.

Kraftvoll-markantes Design, eindrucksvolle Dimensionen – der Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC kennt nur eine Stilrichtung: die eigene. Frontschürze im A-Wing-Design mit voluminösen Kühllufteinlässen.

Flics für verbesserte Aerodynamik. AMG Kühlergrill mit Doppellamelle in iridiumsilber matt mit "AMG" Schriftzug. Dazu um 44 mm verbreiterte Radhäuser für einen noch breiteren Stand. Designelemente, mit denen der GLS seinen Platz innerhalb der High-Performance SUV-Range von AMG unterstreicht. 

Das Bild zeigt das großzügige Interieur des Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC aus seitlicher Perspektive.

Das Interieurdesign des Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC.

Kaum eingestiegen, verliert das ursprüngliche Ziel an Bedeutung. Das AMG Performance Lederlenkrad mit Aluminium-Schaltpaddles schmeichelt den Händen, der großzügige Innenraum allen Sinnen.

Der Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC beeindruckt nicht nur mit seiner Größe, er ist auch eines der sichersten und komfortabelsten Performance Fahrzeuge. Dank sieben vollwertiger Sitze auch für mehrere Personen. Der Begehrteste: der perfekt geformte Sportsitz in Ledernappa hinter dem Lenkrad.

Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC aus einer leicht seitlichen, frontalen Froschperspektive in einer dynamischen Fahrszene.

Der Antrieb des Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC.

Er ist einer der stärksten Serien-SUVs von AMG. Der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor überzeugt durch eine Höchstleistung von 430 kW und 760 Nm. Nach 4,6 Sekunden stehen 100 km/h auf dem Tacho.

Mit DYNAMIC SELECT lässt sich das Fahrverhalten in fünf Stufen von effizient-komfortabel bis sportlich einstellen. Die AMG SPEEDSHIFT PLUS 7G-TRONIC sorgt dabei für kurze Schaltzeiten, kontinuierliche Zugkraft und dafür, dass der Alltag noch schneller im Rückspiegel verschwindet. 

Detailaufnahme der Frontscheinwerfer des Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC in einer dynamischen Fahrsituation.

Das LED Intelligent Light System im Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC.

Auch der Dunkelheit immer einen Schritt voraus. Das LED Intelligent Light System passt die LED-Scheinwerfer automatisch so an, dass der vor Ihnen liegende Weg immer optimal ausgeleuchtet ist.

Bei allen Wetter- und Fahrbedingungen und selbst in Kurven oder beim Abbiegen. Denn wer gerne seinen eigenen Weg geht, will auch bei schwierigen Lichtverhältnissen jederzeit wissen, wohin die Reise führt.

Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC in einer Heckansicht auf dynamischer Fahrt auf Höhe eines Landhauses.

AMG Performance 4MATIC im Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC.

Auf der Autobahn, in schnellen Kurven oder im Gelände – die AMG Performance 4MATIC macht aus jedem Terrain das Beste. Der permanente Allradantrieb verteilt die Antriebskraft im Verhältnis 40:60

auf Vorder- und Hinterachse und das ACTIVE CURVE SYSTEM verringert durch aktive Fahrwerksstabilisatoren Wankbewegungen. Das garantiert ein souveränes, berechenbares Fahrverhalten mit mehr Traktion, Fahrstabilität und höherer Agilität. Aber was Sie daraus machen, bleibt ganz Ihnen überlassen. 

Kraftstoffverbrauch des Mercedes-AMG GLS 63 4MATIC kombiniert: 14,3-13,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 320-315 g/km.<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> </p> <p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p>

designo


designo.

designo


designo.

Feinheiten und Highlights für Ihren Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz designo

Feinheiten und Highlights für Ihren Mercedes-Benz.

designo ist das Individualisierungs-Angebot für exklusive Lackierungen und hochwertige Interieurausstattungen. Ausgewählte Materialien und handwerkliches Können vervollkommnen das Design Ihres Mercedes-Benz und sorgen für sinnliche Erlebnisse der ganz besonderen Art. Sie erhalten ein Automobil von besonderem Wert – gefertigt nach Ihren Vorstellungen und Wünschen.

Bilder und Filme


Bilder und Filme des GLS.

Bilder und Filme


Bilder und Filme des GLS.

Das Bild zeigt den Mercedes-Benz GLS in 7/8-Frontansicht am Strand.
Video des neuen GLS von Mercedes-Benz
Das gewünschte Video ist momentan leider nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Erneut ansehen
Das Bild zeigt den Mercedes-Benz GLS in einer 7/8-Frontaufsicht am Strand.
Das Bild zeigt den Mercedes-Benz GLS in 1/4-Frontansicht am Strand.
Das Bild zeigt den Mercedes-Benz GLS in 3/4-Heckansicht in Küstenumgebung.
Das Bild zeigt den Mercedes-Benz GLS in einer Seitenansicht in Küstenumgebung.
Das Bild zeigt den Mercedes-Benz GLS in einer 7/8-Frontansicht auf einer Straße an der Küste.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLS 63 in 1/4-Heckansicht in urbaner Umgebung.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLS 63 in 7/8-Frontansicht in der Froschperspektive auf der Straße, umgeben von Hochhäusern einer urbanen Umgebung.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLS 63 in 7/8-Frontansicht auf einer Brücke vor dem Hintergrund einer Skyline.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLS 63 in einer 7/8-Heckansicht auf einer Straße mit einen Haus in waldigem Gebiet.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLS 63 in einer 1/4–Frontansicht aus Froschperspektive auf einer Straße in ländlicher Umgebung.
Das Bild zeigt den Mercedes-AMG GLS 63 in einer Frontalansicht aus Froschperspektive auf einer Straße in ländlicher Umgebung