Teilnahmebedingungen


Verlosung eines Mercedes-Benz A-Klasse A200

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen


Verlosung eines Mercedes-Benz A-Klasse A200

JOIN THE A-TEAM at MBFW S/S 2019

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme akzeptiert der Nutzer automatisch die Teilnahmebedingungen.

 

(1) Veranstalter dieses Wettbewerbs ist die Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart. Diese Promotion steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Mitarbeiter der Daimler AG und deren Vertriebsorganisation sowie deren Angehörige, Zulieferer sowie umsetzende Agentur-Mitarbeiter sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

 

(2) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet, ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben sowie einen Führerschein Klasse B haben und fahrberechtigt sind. Die Daimler AG behält sich das Recht vor, die Fahrberechtigung (Führerschein) der Teilnehmer zu überprüfen. Eine Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist nur unter Beachtung dieser Teilnahmebedingungen möglich.

 

(3) Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und nur einmal pro Person möglich. Eine Mehrfachteilnahme ist nicht möglich und führt zum Ausschluss des Teilnehmers.

Eine Person (nachfolgend „Teilnehmer“) nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie die Teilnahmebedingungen liest, dem Instagram Kanal @MBFW.berlin folgt, den Gewinnspiel Post liked und in einem Kommentar darunter 3 Freunde verlinkt. Auf anderen Wegen kann nicht teilgenommen werden.

Um den Preis zu übergeben, ist es zwingend erforderlich, nach Gewinnbenachrichtigung die vollständigen Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail) per Direct Message auf Instagram anzugeben.

 

(4) Bei Manipulation oder versuchter Manipulation wird der Teilnehmer von der Gewinnspielteilnahme ausgeschlossen. Alle Teilnehmer, die an dieser Aktion teilnehmen oder eine Teilnahme anstreben mit der Zielsetzung, die Durchführung der Aktion zu beeinträchtigen und zwar in einer Weise, die nach angemessener Auffassung der Daimler AG diesen Teilnahmebedingungen widerspricht oder aufgrund der Art und Weise gegenüber anderen Teilnehmern ungerecht ist, können nach eigenem Ermessen der Daimler AG von der Teilnahme an dieser Aktion ausgeschlossen werden. Teilnehmer, die falsche Angaben oder Eingaben im Namen anderer Personen machen, werden nach eigenem Ermessen der Daimler AG disqualifiziert. Nicht zulässig sind Eingaben Dritter, Teilnahmen, die durch Beauftragte/ Interessengemeinschaften erfolgen sowie sämtliche Aktivitäten, die diese Aktion unterminieren. Die Entscheidung der Daimler AG in Bezug auf sämtliche Angelegenheiten ist endgültig und verbindlich.

 

(5) Das Gewinnspiel beginnt am 15. Juni 2018, 12:00 Uhr und endet am 22. Juli 2018, 00:00 Uhr. Anmeldungen außerhalb dieses Zeitraums können nicht beachtet werden. Unter allen Teilnehmern wird per Zufallsprinzip ein/e Gewinner/in ausgelost. Der/die Gewinner/in wird nach Beendigung des Gewinnspiels und bis spätestens den 29. Juli 2018 per Instagram Direct Message auf Instagram sowie im Anschluss schriftlich per Post benachrichtigt. Bleibt eine Rückmeldung des Gewinners innerhalb von 3 Tagen nach der Bekanntgabe per Direct Message auf Instagram aus, so wird ein neuer Gewinner ausgewählt.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, im Gewinnfall namentlich und mit der Abbildung eines Fotos auf Kommunikationskanälen von Mercedes-Benz (Website, Social Media) veröffentlicht zu werden.

 

(6) Der/ die Gewinner/in erhält eine Mercedes-Benz A-Klasse 200 (Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 6,8/4,5/5,3 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 123 g/km), mit Event-Folierung „MBFW Edition“, wie auf dem entsprechenden Instagram Gewinnspiel Post ersichtlich. Das Fahrzeug wird im Rahmen der MBFW S/S 2019 ausgestellt. Kann das Fahrzeug wegen entstandener Schäden durch z.B. höhere Gewalt nicht verlost werden, wird dem Gewinner ein gleichwertiges Ersatzfahrzeug zur Verfügung gestellt. Der/die Gewinner/in muss das Fahrzeug in Berlin abholen. Der konkrete Termin der Fahrzeugübergabe wird gemeinsam mit dem Gewinner festgelegt. Der genaue Abholort wird dem Gewinner mit dem Gewinnerschreiben per Post mitgeteilt.

Die Kosten, die dem Gewinner in Verbindung mit der allgemeinen Nutzung des Gewinns entstehen, und sämtliche Reise-, Verpflegungs- sowie weitere Nebenkosten und persönliche Ausgaben sind von Gewinner selbst zu tragen. Der Gewinner ist ebenfalls für die Zahlung der geltenden Steuern und weiteren Kosten verantwortlich, die ihm mit der Annahme oder Verwendung des Gewinns entstehen. Der Gewinner ist dafür verantwortlich, zur Gewinnannahme berechtigt zu sein. Der Veranstalter wird für die Nichtannahme des Gewinns keine Kompensation leisten und darf in diesem Falle einen neuen Gewinner benennen.

Eine Ausschüttung des Gewinns in bar sowie eine Übertragung des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen.

 

(7) Sofern der Teilnehmer durch die eingestellten Informationen die Rechte Dritter verletzt, stellt dieser Teilnehmer die Daimler AG von sämtlichen Ansprüchen einschließlich Schadensersatzansprüchen frei, wenn die Daimler AG durch diese Rechtsverletzung in Regress genommen wird. In diesem Fall hat der Teilnehmer alle aufgrund der Rechtsverletzung Dritter entstehenden Kosten einschließlich der anfallenden Kosten der Rechtsverteidigung an die Daimler AG zu erstatten. Weitergehende Schadensersatzansprüche bleiben hiervon unberührt.

 

(8) Vorzeitige Beendigung der Aktion

Die Daimler AG hat das Recht, die Aktion jederzeit nach freiem Ermessen zu beenden oder abzubrechen. Aus einer vorzeitigen Beendigung können keine Ansprüche hergeleitet werden. Die Daimler AG behält sich ausdrücklich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, zu ändern oder anzupassen. Die Bewerber werden hierüber an geeigneter Stelle auf dieser Plattform informiert.

 

(9) Datenschutzerklärung

Die Daimler AG erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten der Teilnehmer entsprechend dieser Teilnahmebedingungen zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels sowie zum Versand von dafür notwendigen E-Mails. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden die Daten der Teilnehmer gelöscht bzw. gesperrt, sofern Aufbewahrungspflichten bestehen. Falls der Teilnehmer einer Kontaktaufnahme durch die Daimler AG im Rahmen der auf dem Anmeldeformular ausgewiesenen Datenschutzerklärung eingewilligt hat, gelten die Bestimmungen der Datenschutzerklärung.

 

(10) Änderungen

Die Daimler AG behält sich ausdrücklich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, zu ändern oder anzupassen. Die Teilnehmer werden hierüber an geeigneter Stelle informiert.

 

(11) Haftungsausschluss

Außer im Falle grober Fahrlässigkeit und Vorsatzes haftet die Daimler AG nicht für Schäden, Verluste oder Beeinträchtigungen, die daraus resultieren, dass die Möglichkeit des Teilnehmers zur Teilnahme an dieser Aktion eingeschränkt oder unterbunden wird. Ebenso haftet die Daimler AG nur im Falle grober Fahrlässigkeit und Vorsatzes für Schäden, Verluste oder Beeinträchtigungen, die auf der Teilnahme an dieser Aktion, Entgegenahme oder Verwendung des Gewinns beruhen. Die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder vertragswesentlicher Pflichten und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und –ausschlüssen unberührt.

 

(12) Rechtswegausschluss/Gerichtsstand/Salvatorische Klausel

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland und im Streitfall der Gerichtssitz von Daimler AG. Sollten vorgenannte Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder eine Lücke aufweisen, bleiben die anderen Bestimmungen davon unberührt. Unwirksame oder lückenhafte Bestimmungen werden mit einem wirksamen Inhalt aufrechterhalten, der dem unwirksamen Inhalt seinem Sinn nach am nächsten kommt.