Mercedes-AMG GT: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 261 g/km;<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> </p> <p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p>
Mercedes-AMG GT C Roadster: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> </p> <p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p>
Mercedes-AMG GT R: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> </p> <p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p>

Intro


Mercedes-Benz und der Golfsport.

Intro


Mercedes-Benz und der Golfsport.

Streben nach Perfektion.

Mercedes-Benz und der Golfsport
Mercedes-Benz und der Golfsport
Mercedes-Benz und der Golfsport
Mercedes-Benz und der Golfsport
Mercedes-Benz und der Golfsport
Mercedes-Benz und der Golfsport
Mercedes-Benz und der Golfsport

Streben nach Perfektion.

Das legendäre Masters in Augusta; die innovativen The Open im Vereinigten Königreich; Markenbotschafter wie Bernhard Langer, Rickie Fowler und Jon Rahm; die MercedesTrophy, exklusive Einladungsturnierserie mit Veranstaltungen auf der ganzen Welt; der Mercedes-Benz After Work Golf Cup mit vorgabenwirksamen 9-Loch-Turnieren: Mercedes-Benz ist umfassend mit dem Golfsport verbunden.

Entdecken Sie das vielfältige Engagement von Mercedes-Benz im Golfsport, zum Beispiel bei einem Turnier des After Work Golf Cup in Ihrer Nähe, im Rahmen eines unterstützten Profiturniers oder gleich hier auf der Seite.

After Work Golf Cup


Mercedes-Benz After Work Golf Cup.

After Work Golf Cup


Mercedes-Benz After Work Golf Cup.

Die entspannte 9-Loch-Turnierserie zum Feierabend.

Rund 3.200 Turniere ab 17:00 Uhr.

Mercedes-Benz After Work Golf Cup.

Die entspannte 9-Loch-Turnierserie zum Feierabend.

Rund 3.200 Turniere ab 17:00 Uhr.

Bringen Sie Ihren Beruf und Ihren Lieblingssport zusammen. Beim Mercedes-Benz After Work Golf Cup (AWGC) finden von April bis Oktober in über 300 teilnehmenden Golfclubs regelmäßig Turniere statt, die ab 17:00 Uhr beginnen. Vorgabenwirksam sind sie für die Handicap-Klassen sechs bis zwei (-54 bis -4,5).

Neben aufregenden Jahres-, Monats-, Wochen- und Ranglistenpreisen können Sie als registrierte Spielerin bzw. registrierter Spieler im Anschluss an die AWGC-Saison zudem einen frei konfigurierbaren Mercedes-Benz CLS Coupé im Wert von maximal 100.000 € gewinnen. Melden Sie sich über die serieneigene Website oder vor Ort bei einer teilnehmenden Golfanlage an.

After Work Golf Cup PLUS


Spektakulär. Attraktiv. Schnell.

Spielen Sie eine entspannte 9-Loch-Runde, erleben Sie ein großartiges Rahmenprogramm und gewinnen Sie attraktive Preise. Die Mercedes-Benz After Work Golf CupPLUS-Turniere bieten Ihnen die Möglichkeit, Beruf, Familie und Golfspielen zu vereinen.
Die Anmeldung erfolgt online unter www.awgcplus.de.

After Work Golf Cup PLUS


Spektakulär. Attraktiv. Schnell.

Spielen Sie eine entspannte 9-Loch-Runde, erleben Sie ein großartiges Rahmenprogramm und gewinnen Sie attraktive Preise. Die Mercedes-Benz After Work Golf CupPLUS-Turniere bieten Ihnen die Möglichkeit, Beruf, Familie und Golfspielen zu vereinen.
Die Anmeldung erfolgt online unter www.awgcplus.de.

Mercedes-Benz After Work Golf Cup PLUS - Vorrundenturniere

Vorrundenturniere.

Neun Löcher, attraktive Preise und der vielleicht spektakulärste 3-Putt Ihrer Karriere.

Mercedes-Benz After Work Golf Cup PLUS - Finale

Finale.

Die besten After-Work-Golfer treffen sich in Schwerin.

MercedesTrophy


Eine exklusive Einladung für golfbegeisterte Kunden.

Erleben Sie einen außergewöhnlichen Golftag mit Mercedes-Benz.

Die MercedesTrophy ist eine exklusive und internationale Einladungsturnierserie, an der jährlich mehr als 65.000 golfbegeisterte Mercedes-Benz-Kunden aus über 60 Ländern teilnehmen. Die Serie besitzt einen dreistufigen Turnieraufbau. Zu Beginn finden Einladungsturniere auf lokaler Ebene statt, bei denen man sich für das nationale oder regionale Finale, z. B. das MercedesTrophy Deutschland Finale, qualifizieren kann. Die Gewinner dieser internationalen Finale treten schließlich im Rahmen des MercedesTrophy World Finals in Stuttgart gegeneinander an.

MercedesTrophy


Eine exklusive Einladung für golfbegeisterte Kunden.

Erleben Sie einen außergewöhnlichen Golftag mit Mercedes-Benz.

Die MercedesTrophy ist eine exklusive und internationale Einladungsturnierserie, an der jährlich mehr als 65.000 golfbegeisterte Mercedes-Benz-Kunden aus über 60 Ländern teilnehmen. Die Serie besitzt einen dreistufigen Turnieraufbau. Zu Beginn finden Einladungsturniere auf lokaler Ebene statt, bei denen man sich für das nationale oder regionale Finale, z. B. das MercedesTrophy Deutschland Finale, qualifizieren kann. Die Gewinner dieser internationalen Finale treten schließlich im Rahmen des MercedesTrophy World Finals in Stuttgart gegeneinander an.

MercedesTrophy Vorrunde

Vorrunde.

Bundesweit bieten 15 Turniere die Gelegenheit, sich für das Deutschland Finale zu qualifizieren.

MercedesTrophy Deutschland Finale

MercedesTrophy Deutschland Finale 2018.

Exklusiver Saisonhöhepunkt im ältesten Seebadeort Deutschlands.

MercedesTrophy World Final

MercedesTrophy World Final.

Kunden aus über 60 Ländern spielen um den „Nations Cup“.

Markenbotschafter Golf


Gemeinsam erfolgreich.

Globale Kooperation auf höchstem Niveau.

Markenbotschafter Golf


Gemeinsam erfolgreich.

Globale Kooperation auf höchstem Niveau.

Bernhard Langer, Jon Rahm, Rickie Fowler, Inbee Park und viele weitere professionelle Golfspieler: Mercedes-Benz freut sich, mit einem globalen Netzwerk an Markenbotschaftern zusammenzuarbeiten. Als Marke engagiert sich Mercedes-Benz nachhaltig für den Golfsport und treibt dessen Entwicklung gemeinsam mit seinen Markenbotschaftern voran.

Bernhard Langer

Bernhard Langer.

Karolin Lampert

Karolin Lampert.

Moritz Lampert

Moritz Lampert.

Marcel Siem

Marcel Siem.

Mercedes-Benz Golf - Internationale Markenbotschafter

Internationale Markenbotschafter.

Profiturniere


Zwei Majors und weitere Profiturniere.

Globale Kooperation auf höchstem Niveau.

Zwei von insgesamt vier Majors im Golfsport werden umfassend von Mercedes-Benz unterstützt. Sowohl beim Masters in Augusta als auch bei The Open im Vereinigten Königreich ist Mercedes-Benz als globaler Partner vertreten und sorgt für die Mobilität von Spielern, Offiziellen und ausgewählten Gästen. Kunden von Mercedes-Benz haben dazu häufig die Möglichkeit, den aufmerksamen Service der Marke in unmittelbarer Nähe zum Turniergeschehen zu genießen.

Profiturniere


Zwei Majors und weitere Profiturniere.

Globale Kooperation auf höchstem Niveau.

Zwei von insgesamt vier Majors im Golfsport werden umfassend von Mercedes-Benz unterstützt. Sowohl beim Masters in Augusta als auch bei The Open im Vereinigten Königreich ist Mercedes-Benz als globaler Partner vertreten und sorgt für die Mobilität von Spielern, Offiziellen und ausgewählten Gästen. Kunden von Mercedes-Benz haben dazu häufig die Möglichkeit, den aufmerksamen Service der Marke in unmittelbarer Nähe zum Turniergeschehen zu genießen.

Das Masters – Das erste Major der Saison umgibt stets eine ganz besondere Aura der Exklusivität.

Das Masters.

Das erste Major der Saison umgibt stets eine ganz besondere Aura der Exklusivität.

The Open – Das älteste Major im Golfsport ist gleichzeitig auch das innovativste.

The Open.

Das älteste Major im Golfsport ist gleichzeitig auch das innovativste.

WGC-HSBC Champions, Omega Dubai Desert Classic, Made in Denmark und weitere Veranstaltungen auf der ganzen Welt.

Weitere Profiturniere.

WGC-HSBC Champions, Omega Dubai Desert Classic, Made in Denmark und weitere Veranstaltungen auf der ganzen Welt.