Das Mercedes-Benz After Work Golf Cup PLUS-Finale.

Die besten After-Work-Golfer trafen sich in Schwerin.

Das Mercedes-Benz After Work Cup PLUS-Finale.

Das Mercedes-Benz After Work Golf Cup PLUS-Finale.

Die besten After-Work-Golfer trafen sich in Schwerin.

Vom 26. bis 29. September 2019 reisten sämtliche Nettosieger der AWGC PLUS-Vorrundenturniere sowie die Monatsgewinner des AWGC zum Saisonhöhepunkt nach Schwerin. Insgesamt 48 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften auf den Meisterschaftsplätzen WINSTONlinks und WINSTONopen um den Sieg beim Finale.

Mercedes-Benz Markenbotschafter Marcel Siem forderte die Finalisten im Rahmen der Sonderwertung Beat Marcel Siem heraus. Wer an dem Par 3 (Bahn 11, WINSTONlinks, 148 m von Gelb, 127 m von Rot) seinen Abschlag näher an der Fahne als der Golfprofi platzierte, nahm an der Verlosung eines von Marcel signierten Golfbags teil. Weitere prominente Gäste waren der fünfmalige Biathlon-Weltmeister Frank-Peter Roetsch und Bogenschützin Lisa Unruh, die den Finalisten eine Einführung in ihren Sport gaben. Eine Ausfahrt mit aktuellen Mercedes-Benz Fahrzeugen, eine Schifffahrt auf dem Schweriner Innensee sowie exklusive Abendveranstaltungen waren weitere Highlights dieses außergewöhnlichen Golf-Erlebnisses.