Vielseitige Auswahl für spezielle Transportaufgaben.

3 Anrtiebsarten für die unterschiedlichsten Einstätze.

Vorderradantrieb.

Die Vorteile des Vorderradantriebs liegen unter anderen in der ausgezeichneten Traktion bei leicht beladenem Fahrzeug, im großen Laderaumvolumen und in der hohen Zuladung bei niedriger Ladekante. Exklusiv für diese Antriebsvariante erhältlich: das neue Automatikgetriebe 9G-TRONIC.

Hinterradantrieb.


Beim Hinterradantrieb verbessert die Trennung von Antrieb und Lenkung den Fahrkomfort und optimiert den Wendekreis. Auch das Fahrverhalten wird agiler – besonders mit den leistungsstärkeren Motorisierungen. Im Anhängerbetrieb zeigt der Antrieb an der Hinterachse ebenfalls seine Stärken. 

Allradantrieb.

Der zuschaltbare Allradantrieb verbessert die Traktion, besonders bei schwierigen Witterungsbedingungen oder schlechten Straßenverhältnissen, und bietet damit ein Plus an Fahrsicherheit und Fahrdynamik. Für anspruchsvolle Einsätze kann zusätzlich eine Getriebeuntersetzung bestellt werden. Erstmals ist auch für den Sprinter mit Allradantrieb das Automatikgetriebe 7G-TRONIC PLUS für ausgezeichneten Schaltkomfort und hohe Kraftstoffeffizienz erhältlich.