Abwaschbar und hygienisch.
Die Wände des Laderaums werden bis auf Dachhöhe komplett mit einer stabilen und abwaschbaren Schutzverkleidung aus 4,4 mm starken, grauen Kunststoffplatten ausgestattet. Die Innenverkleidung reicht an den Seitenwänden bis zum Dachrand und umfasst auch die Heck- und Schiebetüren. Sie schützt die Blechhaut vor Beschädigungen beim Be- und Entladen und sorgt für ein einheitliches, sauberes Erscheinungsbild. Die Verkleidung mit Kunststoffplatten ist besonders für Fahrzeuge zu empfehlen, die für den Lebensmitteltransport eingesetzt werden oder die einen erhöhten Feuchtigkeitseintrag in den Laderaum haben. Die grauen Kunststoffplatten sind lebensmittelecht, abwaschbar, unempfindlich gegen Feuchtigkeit, abriebfest und recycelbar.