Mercedes-Benz Partnerlösung im Zweirechnungsgeschäft.

Mercedes-Benz eVito mit Kerstner Frischdienstausbau.

Das spezialisierte eGrocery-Fahrzeug für den urbanen Raum verfügt über einen elektrischen Antrieb und eine elektrisch betriebene Kühlanlage, so dass Lebensmittel lokal emissionsfrei ausgeliefert werden können. Das von der Firma Kerstner ausgebaute Fahrzeug basiert auf der Idee, die im eVito vorhandene elektrische Energie auch für die aktive Kühlung zu nutzen. Dazu ist die besonders energieeffiziente Kühlanlage C106EA von Firma Kerstner an das Van-Bordnetz angebunden. Hierdurch kann die als Puffer notwendige Zusatzbatterie minimiert und trotzdem eine durchgängige Kühlung während des gesamten Auslieferprozesses gewährleistet werden.

Um gleichzeitig den Energieverbrauch der Kühlanlage zu senken, verfügt die Isolierung des Laderaums über einen besonders niedrigen K-Wert von 0,30 W/m²K. Durch die Verbauung der Kühlanlage im Unterflurbereich entstehen darüber hinaus kaum räumliche Einschränkungen im Ladebereich.

Der Fahrzeugausbau erfolgt durch unseren Mercedes-Benz VanSolution Partner Kerstner GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 9, 68649 Groß-Rohrheim im Zweirechnungsgeschäft.

Die wichtigsten Ausstattungsdetails auf einen Blick.

Kühlanlage.

Die flache Ausströmermaske des vollintegrierten Verdampfers schränkt den Laderaum kaum ein und ermöglicht eine effiziente Luftverteilung im Laderaum.

Überwachung der Kühlkette.

Temperatursteuerung mit Volltextanzeige für z. B. Solltemperatur, Intervalle, Betriebsstunden und Fehlermeldungen. Das Farbdisplay zur permanenten Kontrolle ist im Blickfeld des Fahrers positioniert.

Optimale Raumausnutzung.

Zur optimalen Raumausnutzung  mit einem Gesamtladevolumen von 3,5 m³ sind auf Wunsch bis zu 6 Regalböden* verfügbar. Eine weitere Möglichkeit zur flexiblen Ladungssicherung sind zusätzliche Sperrstangen*.

Doppeldichtungen an den Türen.

Die vollständig umlaufende Doppeldichtung an Schiebetür und Heckportal schließt sehr dicht ab und bietet ein hervorragendes Temperaturhaltevermögen.

LED-Beleuchtung.

Die mittig integrierte LED-Leuchte für den Innenraum ist nicht nur sehr hell, sondern auch sparsam im Stromverbrauch und entlastet so die Fahrzeugbatterie.

Pufferbatterie.

Zur vollständigen Deaktivierung der Anlage kann über den Batterietrennschalter die Pufferbatterie getrennt werden.

Energieversorgung über Stromnetz.

Während der Beladung erfolgt die Standkühlung und das Nachladen der Pufferbatterie über den 230 Volt Schuko-Ladeanschluß.

Robuster Aluminiumboden.

Der serienmäßig verbaute Aluminium-Rammschutz und die Aluminium-Bodenplatte sind besonders robust, reinigungsfreundlich und wasserdicht.

Notentriegelung im Innenraum.

Zusätzliche Sicherheit bietet die serienmäßige Notentriegelung an der rechten Hecktür.

Fahrzeugdetails.

Fahrzeug eVito lang
Länge Laderaum 2.230 mm
Breite zwischen Radkästen 1.210 mm
Breite über den Radkästen 1.380 mm
Innenhöhe 1.115 mm
Ladevolumen 3,5 m3
Ausbaugewicht inkl. Kühlanlage ca. 260 kg
Isolationswert (K-Wert) 0,3 W/m2K
Kühlleistung 0/30°C 944 W
Luftvolumenstrom 478 m3/h
Betriebsstrom (max.) 45 A
Installationstyp Unterflur
Batteriekapazität 90 Ah (~1,2 kWh)
Mögliche Ladezyklen 3.500 bei 80% DOD bei 25° C
Batterietechnologie Li-Io
Batterie Monitoring smartphone based (Bluetooth)

* Optionale Sonderausstattung.

 

Rechtlicher Hinweis

Die Listung der aufgeführten Produkte stellt keine Empfehlung der Mercedes-Benz AG dar. Die Mercedes-Benz AG und Ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keine Haftung für die Inhalte der hier dargestellten Informationen.
Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt.

Die Mercedes-Benz AG hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.

Die hier angegebenen technischen Daten bilden beispielhaft eine zu erwerbende Fahrzeugvariante ab und können vom kaufbaren Fahrzeug abweichen. Die Ansichten und Darstellung sind beispielhaft für das hier präsentierte Produkt und stellen nicht den am Ende kaufbaren Endzustand des Fahrzeugs dar.

Die teilweise hinterlegten Ausstattungsumfänge zum Grundfahrzeug bilden nicht den vollen Umfang dar. Die Ausstattungsumfänge des Grundfahrzeugs müssen in Abstimmung mit dem Aufbauhersteller gewählt werden, damit der volle Einssatzzweck und die Sicherheit für den Anwender gewährleistet werden kann.

Lorem Ipsum