Umbaulösungen | eVito Tourer | Mercedes-Benz
Mobilität für alle – Der eVito Tourer mit Auffahrrampe

Mobilität für alle – Der eVito Tourer mit Auffahrrampe.

eVito Tourer mit Heckausschnitt und Auffahrrampe von AMF-Bruns.

Der vollelektrische Mercedes-Benz eVito Tourer ist nun als rollstuhlgerechtes Fahrzeug verfügbar.

Ein Fahrzeugumbau mit Heckausschnitt und Auffahrrampe ermöglicht eine bequeme und sichere Beförderung von Rollstuhlfahrern und Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Das Fahrzeug wurde nachträglich mit einer rutschsicheren Rampe ausgestattet, wodurch ein einfacher Zugang zum Fahrzeuginnenraum ermöglicht wird.

Durch eine tiefergelegte Bodenwanne wird darüber hinaus ein großzügiges Platzangebot im Fahrgastraum sichergestellt. Mit Hilfe eines Personen- und Rollstuhlrückhaltesystems wird der Rollstuhl am Fahrzeugboden befestigt und die zu befördernde Person gesichert.

Die Bestimmungen zur DIN 75078 wurden für den Umbau des Fahr­zeuges eingehalten.

Der Fahrzeugumbau erfolgt durch den Mercedes-Benz VanPartner AMF-Bruns GmbH & Co. KG., Hauptstraße 101, 26689 Apen im Zweirechnungsgeschäft.

Die wichtigsten Ausstattungsdetails auf einen Blick.

Rollstuhlrampe.

Durch den Heckausschnitt mit Auffahrrampe kann der Rollstuhlfahrer bequem befördert werden. Die rutschsichere Rampe ermöglicht einfachen Zugang zum Fahrzeug, dank tiefergelegter Bodenwanne ist viel Platz im Fahrgastraum.

EasyFlex*.

Die EasyFlex Rampe kann flach in den Fahrgastraum umgelegt werden und ermöglicht so eine uneingeschränkte Nutzung des Kofferraums.

EasyUse.

Die EasyUse Funktion ermöglicht eine extrem leichte und mühelose Bedienung mit einer Hand.

Protektor Personen- & Rollstuhlrückhaltesystem.

Mit Hilfe eines Personen- und Rollstuhlrückhaltesystems wird der Rollstuhl am Fahrzeugboden befestigt und die Person gesichert. Extra lange E-Gurte sorgen für die vordere Rollstuhlbefestigung.

Bestuhlung*.

Wird kein Rollstuhlfahrer befördert, verwandelt sich der Mercedes-Benz eVito in einen komfortablen 7-Sitzer durch 2 zusätzliche Dreh-Klappsitze in der zweiten Sitzreihe.

Dreh-Klappsitze*.

Dank der Dreh-Klappsitze kann der Fahrgastraum flexibel genutzt werden. Diese sind bequem und einfach zu bedienen. Der integrierte 3-Punkt-Sicherheitsgurt und die verstellbare Kopfstütze sorgen für eine sichere Fahrt.

FutureSafe Kopf- und Rückenstütze*.

Die Kopf- und Rückenstütze FutureSafe ist sicher, platzsparend und komfortabel – ein flexibel anpassbares Sicherheitssystem mit integriertem Schulterschräggurt für Rollstuhlfahrer.

* Optionale Sonderausstattung.

 

Rechtlicher Hinweis

Die Listung der aufgeführten Produkte stellt keine Empfehlung der Mercedes-Benz AG dar. Die Mercedes-Benz AG und Ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keine Haftung für die Inhalte der hier dargestellten Informationen.
Alle Angaben zum Fahrzeug sind als annähernd zu betrachten. Informationen bezüglich des Aufbaus stammen ausschließlich vom Aufbauhersteller und werden auch von diesem eingestellt.

Die Mercedes-Benz AG hat die Informationen des Aufbauherstellers nicht auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft und übernimmt auch keinerlei Haftung oder Garantie für die Informationen des Aufbauherstellers.

Die hier angegebenen technischen Daten bilden beispielhaft eine zu erwerbende Fahrzeugvariante ab und können vom kaufbaren Fahrzeug abweichen. Die Ansichten und Darstellung sind beispielhaft für das hier präsentierte Produkt und stellen nicht den am Ende kaufbaren Endzustand des Fahrzeugs dar.

Die teilweise hinterlegten Ausstattungsumfänge zum Grundfahrzeug bilden nicht den vollen Umfang dar. Die Ausstattungsumfänge des Grundfahrzeugs müssen in Abstimmung mit dem Aufbauhersteller gewählt werden, damit der volle Einssatzzweck und die Sicherheit für den Anwender gewährleistet werden kann.