Der neue Arocs.

Für jeden Baueinsatz, für jede Baustelle und für den Weg dorthin.

Von Pritschenfahrzeugen über Betonmischer bis hin zu schweren Kippern – die Straßen- und Allradvarianten des Atego und des Arocs sind echte Profis für den Bau. Durch ihre Vielseitigkeit haben sie für nahezu jede Aufgabe und jedes Segment der Baubranche die passende Antwort.

Der Arocs von 18 bis 41 t ist der Spezialist für den schweren Einsatz. Seine hohe Leistung bringt er im unwegsamen Gelände ebenso zuverlässig auf die Strecke wie auf der Straße. Und mit dem Arocs bis 250 Tonnen steht zudem eine Sattelzugmaschine zur Verfügung, die konsequent für das Bewegen besonders schwerer und großer Lasten entwickelt und gebaut wurde.

Darüber hinaus sorgen der Atego und der Arocs mit ihren sparsamen Euro VI-Motoren, der verlängerten Lebensdauer vieler Bauteile, niedrigen Reparatur- und Wartungskosten sowie ihrer hohen Aufbaufreundlichkeit für einen besonders wirtschaftlichen Einsatz.

Kurz: Mercedes-Benz liefert, was die Praxis fordert. Auf der Baustelle. Und auf der Straße. Überzeugen Sie sich selbst.

Hydraulic Auxiliary Drive

Maximale Traktion bei hoher Nutzlast.

Online-Magazine

Die Magazine ROUTE und Transport online lesen.