Mehr als nur wirtschaftlich. Der Actros.

Komfort. Mit insgesamt elf einsatzorientierten Fahrerhaus-Varianten bietet der Actros in Sachen Arbeiten, Wohnen und Schlafen bei jedem Einsatz im Fernverkehr eine hervorragende Lösung. Neben dem hellen, freundlichen Ambiente und der klaren Trennung von Arbeitsplatz und Wohnraum sorgen beispielsweise eine Stehhöhe von bis zu 2,13 m, viel Bewegungsfreiheit sowie jede Menge Stauraum und bequeme Betten für bestmöglichen Arbeits-, Wohn- und Schlafkomfort.

Wirtschaftlichkeit. Die hohe Gesamtwirtschaftlichkeit des Actros ergibt sich aus unterschiedlichen Faktoren. So geht er zum Beispiel mit besonders verbrauchsarmer Technik an den Start – umfangreiche Serviceangebote können Wirtschaftlichkeit und Fahrzeugverfügbarkeit weiter erhöhen. Zudem können auch aufeinander abgestimmte Dienstleistungen wie etwa FleetBoard und CharterWay Rental zu geringen Verbrauchskosten beitragen. Fahrerschulungen und die MercedesServiceCard tun ein Übriges. Ein weiteres Plus in Sachen Wirtschaftlichkeit: der attraktive Buy-Back-Vertrag von TruckStore.

Fahrdynamik. Für ein unvergleichlich gutes Fahrgefühl haben wir dem Actros eine innovative Hinterachsführung bei 4x2-Fahrzeugen, eine feinfühlige Lenkung und einen breiten, steif ausgelegten Rahmen mitgegeben. Die spontan ansprechenden Motoren sind in insgesamt 18 Leistungsstufen mit bis zu 460 kW (625 PS) erhältlich und unterstützen in Verbindung mit der Schaltautomatik Mercedes PowerShift 3 wirtschaftlichen Fahrspaß.

Branchenspezifische Fahrzeugkonzepte. Ist eine hohe Nutzlast wichtig, ist der Actros Loader die richtige Wahl. Für volumenorientierte Einsätze ist der Actros Volumer die richtige Lösung.