Vielseitiger Offroad-Profi.

Geröll, Schnee, Sand, unbefestigte Straße – Unimog U 4023 und Unimog U 5023 finden einen Weg. Dank der kompromisslosen Hochgeländegängigkeit transportieren sie Werkzeug, Gerät, Material und Mannschaft abseits befestigter Straßen und Wege zum Einsatzort. Dort angekommen liefern sie zuverlässig erstklassige Arbeit ab. Die Voraussetzungen dafür legen die bereits ab Werk vorhandenen An- und Aufbauräume sowie Schnittstellen und Antriebe für fest aufgebaute und wechselnde Geräte. Unimog U 4023 und Unimog U 5023 verfügen über zwei verschiedene Getriebe-Nebenabtriebe sowie einen Motor-Nebenabtrieb. Auf Wunsch mit an Bord ist eine Fahrzeughydraulik für den Einsatz von Geräten und Dauerverbrauchern. Standardisierte Steckdosen übernehmen die elektrische Versorgung. Besonders vielseitig ist der Aufbauraum: Die Möglichkeiten reichen von der Pritsche über Kofferaufbauten bis hin zu Sonderlösungen.