Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

Drehmoment

900 Nm<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p>

Beschleunigung

3,5 s

von 0 auf 100 km/h

Leistung

450 kW<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p>

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 254 g/km<p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO<sub>2</sub>-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO<sub>2</sub>-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>

Fahrzeughighlights


Ausdruck von Intensität.

Fahrzeughighlights


Ausdruck von Intensität.

Das Bild zeigt das Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé in seitlicher Heckansicht.

Exterieur

Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupés.

Interieur

Das Bild zeigt ein Ghosmotiv vom Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

Performance

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 254 g/km<p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO<sub>2</sub>-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO<sub>2</sub>-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>

Exterieurdesign


Ein Blickfang. Aus jeder Perspektive.

Alles beginnt mit einer Design-Sprache, für die es kaum Worte gibt. Die geprägt ist von den typischen Proportionen eines großen Luxus-Coupés. In Form einer langen Motorhaube mit kraftvollen Powerdomes, mit einer eleganten Dachlinie inklusive rahmenloser Seitenscheiben. Und einem Heck, dass vor allem eines andeutet: die beeindruckende Präsenz des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

Exterieurdesign


Ein Blickfang. Aus jeder Perspektive.

Alles beginnt mit einer Design-Sprache, für die es kaum Worte gibt. Die geprägt ist von den typischen Proportionen eines großen Luxus-Coupés. In Form einer langen Motorhaube mit kraftvollen Powerdomes, mit einer eleganten Dachlinie inklusive rahmenloser Seitenscheiben. Und einem Heck, dass vor allem eines andeutet: die beeindruckende Präsenz des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

Das Bild zeigt die seitliche Heckansicht des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

AMG-spezifische Kühlerverkleidung

Das Bild zeigt das Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé in Frontansicht.

Das kraftvolle Frontdesign des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé beeindruckt durch den mächtigen AMG-spezifischen Kühlergrill. Flankiert wird diese durch die seitlichen Lufteinlässe mit Querfinnen. Diese sorgen für die optimale Anströmung der Kühlmodule – ihre funktionelle Form ist aus dem Motorsport bekannt.

AMG Performance-Abgasanlage

Das Bild zeigt das Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé in Heckansicht.

Über drei variabel verstellbare Abgasklappen passt sich der Sound an das gewählte Fahrprogramm an. Zusätzlich kann der Fahrer die Klangcharakteristik per Tastendruck verändern. So wird ihm eine maximale Spreizung der Geräuschkulisse, von komfortabel bis hoch emotional, ermöglicht. Zwei verchromte Doppelendrohrblenden im V8-Design setzen optisch klare Akzente.

AMG Hochleistungs-Bremsanlage

Das Bild zeigt die AMG Hochleistungs-Bremsanlage des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupés.

Kürzeste Bremswege und spontane Verzögerung – eine Selbstverständlichkeit für das Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé, das mit einer gewichtsoptimierten, fadingresistenten AMG Hochleistungs-Verbundbremsanlage ausgerüstet ist. Optional ist eine AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage erhältlich. Ihr um mehr als 20 Prozent reduziertes Gewicht sorgt für geringere ungefederte Massen und steigert Fahrdynamik, Agilität und Fahrkomfort.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 254 g/km<p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO<sub>2</sub>-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO<sub>2</sub>-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>

Interieurdesign


Wahre Größe erkennt man an der Liebe zum Detail.

So faszinierend wie das Exterieur-Design ist auch das Interieur des AMG S 63 4MATIC+ Coupés. Im Innenraum des AMG S 63 4MATIC+ Coupés verbinden sich luxuriöses Ambiente mit sportlicher Funktionalität und Leidenschaft für Performance mit der Liebe zum Detail. Dies zeigt sich im AMG Kombiinstrument mit 330-km/h-Skala und AMG-spezifischen Anzeigen ebenso wie in den AMG Sportsitzen in Leder Nappa mit spezifischer V8-Sitzgrafik oder dem geprägten AMG Wappen in der Mittelarmlehne.

Interieurdesign


Wahre Größe erkennt man an der Liebe zum Detail.

So faszinierend wie das Exterieur-Design ist auch das Interieur des AMG S 63 4MATIC+ Coupés. Im Innenraum des AMG S 63 4MATIC+ Coupés verbinden sich luxuriöses Ambiente mit sportlicher Funktionalität und Leidenschaft für Performance mit der Liebe zum Detail. Dies zeigt sich im AMG Kombiinstrument mit 330-km/h-Skala und AMG-spezifischen Anzeigen ebenso wie in den AMG Sportsitzen in Leder Nappa mit spezifischer V8-Sitzgrafik oder dem geprägten AMG Wappen in der Mittelarmlehne.

Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+.

AMG Kombiinstrument

Das Bild zeigt das AMG Kombiinstrument im Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

Im AMG Widescreen Cockpit inszenieren zusätzliche Informationen zur Temperatur von Motor- und Getriebeöl, zum Ladedruck oder Instrumente wie das G-Meter und der Race-Timer die Fähigkeiten des S 63 4MATIC+ Coupés. Die auf 330 km/h erweiterte Tacho-Skalierung weist ebenfalls unmissverständlich auf das Potenzial des V8-Biturbomotors hin.

AMG Performance-Lenkrad

Das Bild zeigt das AMG Performance-Lenkrad im Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

Sportliches Design und einzigartige Haptik machen das AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa unverwechselbar. Touch-Control Buttons erlauben eine intuitive Steuerung der meisten Funktionen. Innovativ: die optionalen AMG Lenkradtasten erlauben eine schnelle und zielsichere Bedienung spezifischer fahrdynamischer Funktionen. (Mehr Informationen zu den AMG Lenkradtasten finden Sie im Bereich AMG-Ausstattungen.)

AMG Sitze

Das Bild zeigt die AMG Sitze im Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

Die neu entwickelten AMG Sitze mit elektrischer Verstellung, Memoryfunktion sowie Sitzheizung bieten Fahrer und Beifahrer optimalen Seitenhalt. Feines Leder Nappa im AMG V8-Design mit Paspeln und AMG Plaketten in allen vier Sitzlehnen sowie das geprägte AMG Wappen auf der Armauflage der vorderen Mittelkonsole sorgen für eine exquisite Atmosphäre an Bord.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 254 g/km<p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO<sub>2</sub>-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO<sub>2</sub>-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>

AMG-Ausstattungen


Gestalten Sie Ihren Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

AMG-Ausstattungen


Gestalten Sie Ihren Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

    AMG Lenkradtasten

    Das Bild zeigt die AMG Lenkradtasten im Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

    Mit den AMG Lenkradtasten gestalten Sie Ihr Lenkrad radikal sportlich: Diese erlauben eine schnelle und zielsichere Bedienung spezifischer fahrdynamischer Funktionen. Für ein fokussiertes, konzentriertes und leistungsorientiertes Fahrgefühl – und für eine authentische Rennwagen-Atmosphäre im Cockpit.

    20" AMG Leichtmetallräder im 10-Speichen-Design

    Das Bild zeigt die 20" AMG Schmiederäder im Kreuzspeichen-Design vom Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

    50,8 cm (20") AMG Schmiederäder im 10-Speichen-Design titangrau lackiert und Felgenhorn glanzgedreht und poliert inklusive vollintegrierter Radschraubenabdeckung mit VA 255/40 R 20 auf 8,5 J x 20 ET 39 und HA 285/35 R 20 auf 9,5 J x 20 ET 39

    AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage

    Das Bild zeigt die AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage im Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

    Verlässlichkeit in Extremsituationen, auch nach mehreren Vollbremsungen hintereinander: Die AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage bietet Ihnen Verzögerungswerte, auf die Sie sich selbst in Ausnahmesituationen verlassen können. Sie ist zudem leichter als herkömmliche Bremsanlagen – weniger ungefederte Massen für mehr Fahrdynamik und Agilität.

    AMG Exklusiv-Paket

    Das Bild zeigt das Interieur im Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

    Genießen Sie mit dem AMG Exklusiv-Paket ein fantastisches Ambiente. Fast alle Oberflächen sind mit erlesenem Nappaleder bezogen: zum Beispiel die obere Instrumententafel, die Sitze im AMG spezifischen Rauten-Design oder die Mittelarmlehnen. Diese außergewöhnliche Wertigkeit ergänzen zusätzliche Zierelemente wie in den Türmittelfeldern perfekt.

    AMG Driver's Package

    Das Bild zeigt das Kombiinstrument im Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

    Das AMG Driver's Package bietet ein noch sportlicheres und agileres Fahrgefühl durch die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit auf 300 km/h.

    Ausstattung ist nur im Paket verfügbar.

    AMG Night-Paket

    Das Bild zeigt die seitliche Frontansicht des Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé.

    Mit dem AMG Night-Paket sind ausgewählte Exterieur-Elemente in Hochglanzschwarz ausgeführt. Damit ergeben sich – je nach gewählter Lackfarbe – entweder starke Kontraste oder fließende Übergänge. Ob aufregende Akzente oder souveräne Zurückhaltung: In beiden Fällen demonstrieren Sie Sinn für ein individuell-dynamisches Design.

    Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 254 g/km<p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO<sub>2</sub>-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO<sub>2</sub>-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>

    Performance


    High Performance bis unter die Haut.

    Das Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé mit weiterentwickelter Performance-Technik verbindet dynamisches Design mit herausragenden Fahrleistungen und nochmals gesteigerter Effizienz: Der neue AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit 450 kW (612 PS)<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> und 900 Nm Drehmoment leistet 20 kW (27 PS)<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> mehr als vor dem Facelift. Zusammen mit der innovativen Allradtechnik 4MATIC+ mit vollvariabler Kraftverteilung und dem AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Sportgetriebe sind bestmögliche Traktion und Performance bei allen Fahr- und Fahrbahnzuständen garantiert.

    Performance


    High Performance bis unter die Haut.

    Das Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé mit weiterentwickelter Performance-Technik verbindet dynamisches Design mit herausragenden Fahrleistungen und nochmals gesteigerter Effizienz: Der neue AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit 450 kW (612 PS)<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> und 900 Nm Drehmoment leistet 20 kW (27 PS)<p>Angaben zur Nennleistung und zum Nenndrehmoment nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung.<br> </p> mehr als vor dem Facelift. Zusammen mit der innovativen Allradtechnik 4MATIC+ mit vollvariabler Kraftverteilung und dem AMG SPEEDSHIFT MCT 9-Gang-Sportgetriebe sind bestmögliche Traktion und Performance bei allen Fahr- und Fahrbahnzuständen garantiert.

    Erfahren Sie mehr über den Antriebsstrang und Motorisierung des Mercedes-AMG S-Klasse Coupé.

    AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor.

    Der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor im AMG S 63 4MATIC+ Coupé leistet 450 kW (612 PS) und 900 Nm[1]. Die konsequente Umsetzung der Leichtbaustrategie „AMG Lightweight" Performance trägt ebenfalls zur hohen

    Fahrdynamik und einem niedrigen Kraftstoffverbrauch bei. Der Spurt aus dem Stand auf Tempo 100 km/h ist in 3,5 Sekunden so schnell erledigt wie mit keinem anderen Performance-Luxuscopé. Es kommt die bewährte Biturboaufladung zum Einsatz, bei der die beiden Lader nicht außen an den Zylinderbänken, sondern dazwischen im Zylinder-V angeordnet sind – Fachleute sprechen vom „heißen Innen-V“.

    AMG SPEEDSHIFT MCT 9G.

    Das AMG SPEEDSHIFT MCT 9G unterstützt Sie optimal bei einer besonders dynamischen Fahrweise und bringt echtes Motorsport-Flair auf jede Fahrt. Sportlich-schnelle Gangwechsel oder komfortable,  

    kaum spürbare Schaltvorgänge je nach Fahrmodus: Dank der 9 Gänge befindet sich der Motor besonders häufig im optimalen Drehzahlbereich.
    Das AMG SPEEDSHIFT MCT 9G mit nasser Anfahrkupplung bietet eine überragende Kombination aus Effizienz, Dynamik und Sicherheit. Um im Angesicht der hohen zu bewältigenden Drehmomente die AMG typische Standfestigkeit bieten zu können, verfügt das Getriebe über ein aufwändiges Magnesium-Gehäuse und diverse Verstärkungsmaßnahmen.

    AMG RIDE CONTROL+.

    Das AMG RIDE CONTROL+ begeistert Sie mit sportlicher Fahrzeugkontrolle auch im Grenzbereich. Das Luftfederungssystem ist dabei AMG spezifisch für hohe Performance ausgelegt und das adaptive Dämpfungssystem

    reagiert feinfühlig auf Unebenheiten. Es wird für jedes Rad separat angepasst und bildet die Basis für bequemes und entspanntes Reisen. Die ausgefeilte Sensorik der Rundum-Niveauregulierung senkt das Luftfahrwerk bei höheren Geschwindigkeiten sowie in den sportlichen AMG DYNAMIC SELECT Fahrprogrammen ab.

    AMG Performance 4MATIC+.

    Der performance-orientierte Allradantrieb mit vollvariabler Drehmomentverteilung verbindet bestmögliche Traktion, AMG typische Fahrdynamik und ein Höchstmaß an Fahrspaß.

    Er erhöht die Fahrsicherheit und die Haftung auf nasser oder winterlicher Fahrbahn. Durch die vollvariable Drehmomentverteilung profitiert der Fahrer von den Vorteilen des Allradantriebs und des Hinterradantriebs gleichermaßen.

    AMG Performance-Abgasanlage.

    Ein besonderes akustisches Erlebnis liefert die schaltbare AMG Performance-Abgasanlage. Die variabel verstellbaren Abgasklappen geben Ihnen die Möglichkeit, den Sound des Fahrzeugs auf Knopfdruck zu verändern.

    Je nach Fahrprogramm wandelt sich die Klangcharakteristik von zurückhaltendem Komfort bis hin zu maximaler Emotionalität.

    Mercedes-AMG S 63 4MATIC+ Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,2 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 254 g/km<p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO<sub>2</sub>-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO<sub>2</sub>-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.</p>