Mercedes-Benz Tafel-Engagement.

Für eine gute Sache geben wir unser Bestes: unsere Fahrzeuge.

Die Ziele der Tafeln, gegen Lebensmittelverschwendung vorzugehen und durch Lebensmittelrettung bedürftigen Menschen zu helfen, haben vor über 20 Jahren für Mercedes-Benz den Ausschlag gegeben, die Tafeln in diesen wichtigen gesellschaftlichen Aufgaben zu unterstützen.

Getreu dem Motto "Jede soziale Bewegung braucht einen Motor!" hilft Mercedes-Benz bundesweit den Tafeln u. a. mit zuverlässigen Transportern bei der Logistik im sensiblen Lebensmittelbereich.

Aus der langjährigen Zusammenarbeit von Mercedes-Benz mit den Tafeln und weiteren Sponsoren ist ein tragfähiges Modell entstanden, das dazu beiträgt, die lokale Tafelarbeit zu unterstützen. Die gesellschaftlichen Probleme in der immer globaler agierenden Welt zeigen deutlich, dass man nur gemeinsam notwendige Veränderungen bewirken kann.

Das Mercedes-Benz Tafel-Angebot richtet sich an alle Tafeln, die im Dachverband Tafel Deutschland e. V. organisiert sind. Wir informieren Sie gerne.

Dieser eVito hat eine Mission: nachhaltig Gutes zu tun.

Ab sofort gehört der Transporter mit Elektroantrieb zur Fahrzeugflotte der Essener Tafel. Dort unterstützt er dabei, gerettete Lebensmittel bedürftigen Menschen zur Verfügung zu stellen.

Im Dienst für die gute Sache ist ein eVito in diesen Tagen in Bad Segeberg unterwegs.

Dort ist ein Testfahrzeug mit spezieller Kühl-Umbaulösung bei der Segeberger Tafel für 4 Wochen im Einsatz. Ihr gemeinsames Ziel lautet: Lebensmittel retten. Menschen helfen.

Kontaktdaten.

Mercedes-Benz Vans
Ihre Ansprechpartnerin: Katrin Lehmann
Tel.: 030 2694-3074
E-Mail: tafel-sponsoring@daimler.com

Tafel Deutschland e. V.
E-Mail: info@tafel.de, www.tafel.de

Lorem Ipsum