Der neue Sprinter. Das neue Reisegefühl.

Mit den neuen Reisemobilen auf Mercedes-Benz Sprinter-Basis beginnt der Urlaub mit der Fahrt. Dank vielseitigen Assistenzsystemen, intelligenten Konnektivitätslösungen und einem komfortablem Fahrgefühl.

Einsteigen und ankommen.


Mit einer großen Auswahl an Konnektivitätslösungen wie dem MBUX Multimediasystem inklusive Sprachsteuerung, den Mercedes me connect Diensten sowie dem neuartigen Steuermodul Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC)1 sind Sie mit Ihrem Reisemobil auf Sprinter-Basis überall am Ziel.

Der neue Sprinter – Variantenvielfalt für Ihre Reisemobil-Basis.

Er ist vielseitig und zuverlässig und damit genau die richtige Basis für Ihr Reisemobil: bei der Entwicklung der dritten Sprinter-Genration spielten Ihre Bedürfnisse als Reisemobilist von Anfang an eine wesentliche Rolle. So bietet der aktuelle Sprinter als Reisemobil-Basis nicht nur zahlreiche Produkthighlights, sondern ist nebst bewährter Kastenwagen- und Fahrgestell-Variante auch als Triebkopf erhältlich. Damit ermöglicht er Reisemobilherstellern ein hohes Maß an Freiheit bei der Gestaltung ihres Wohnbereichs.

Neben den klassischen Anforderungen wie Außenlänge, Grundriss oder Staumöglichkeiten, rückt das Thema Vernetzung immer mehr ins Blickfeld der Kaufentscheidung. Mit dem MBUX (Mercedes-Benz User Experience) Multimediasystem, den Mercedes Me connect Diensten sowie dem neuartigen Steuermodul Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC)1, liefert der Sprinter eine Antwort auf diesen Trend und bietet Ihnen eine große Auswahl an Konnektivitätslösungen.

highlights

Produkthighlights für Ihr Reisemobil auf Sprinter-Basis.

  1. Interieur









  2. Exterieur












  3. Komfort






  4. Infotainment





  5. Technik







  6. Sicherheit














Die Verfügbarkeit der Ausstattungen ist abhängig von Fahrzeug- und Aufbautyp.

 

mbac

Mehr Zeit für das Wesentliche im Urlaub – Genießen.

Mercedes-Benz Advanced Control1.

Mit dem neuartigen Steuermodul Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC)1 macht Mercedes-Benz Vans das Reisemobil zum vernetzten Zuhause auf Rädern. Denn mit MBAC1 lassen sich vor, während und nach der Reise zahlreiche Funktionen komfortabel über das neue MBUX Multimediasystem, über ein optionales, frei im Aufbau platzierbares Display oder über die MBAC App1 für iOS Smartphones bedienen und wertvolle Informationen abrufen.

Die Reisevorbereitung wird dadurch viel einfacher: Es genügt ein kurzer Blick auf das Smartphone, um vor der Reise die Füllstände der Tanks und den Ladezustand der Zusatzbatterie zu checken. Am Urlaubsziel angekommen, lässt sich mit wenigen Touch-Befehlen das Aufstelldach öffnen, die Zusatzheizung einschalten oder die Innenbeleuchtung entsprechend den persönlichen Vorlieben anpassen. Und nach der Rückkehr können Fahrzeugmeldungen abgerufen und Tankfüllstände geprüft sowie das Grauwasser mithilfe der „Dump“-Cam punktgenau über der Entsorgungsstation abgelassen werden. Ebenso lässt sich prüfen, ob Aufstell- und Schiebedach sowie Türen geschlossen sind.

Der Urlaub beginnt mit der Fahrt.

Einsteigen und Entspannen. Fühlen Sie sich durch verschiedene Produkthighlights des neuen Sprinter direkt beim Einsteigen in Ihrem Reisemobil wie im Urlaub.

Der neue Sprinter. Das neue Reisegefühl.


Erleben Sie die Variantenvielfalt unseres neuen Sprinter als Reisemobil-Basis. Mit intelligenten Assistenzsystemen sind Sie sicher unterwegs. Unsere Konnektivitätslösungen wie das MBUX Multimediasystem, die Mercedes me connect Dienste oder das Steuermodul MBAC1 bieten Ihnen eine noch komfortablere Reise. Auch die hochwertige Ausstattung wie beispielsweise drehbare Komfortsitze oder Ambientelicht mittels des Steuermoduls Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC)1 sorgen für eine entspannte Fahrt.

hersteller
Die dargestellten Reisemobile auf Sprinter-Basis können Sie bei den folgenden Reisemobilherstellern erwerben. Die Daimler AG und ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keinerlei Haftung oder Garantie für die Inhalte, die ausschließlich vom Reisemobilhersteller bereitgestellt wurden.

 

Jetzt für Ihr Reisemobil auf Sprinter-Basis verfügbar: Mercedes me connect.

Mit Mercedes me connect wird Ihr Start in den Urlaub jetzt noch komfortabler. Die Mercedes me connect Dienste ermöglichen Ihnen Anwendungen im bzw. um das Fahrerhaus.

Damit ist Mercedes me connect erstmals für Ihr Reisemobil auf Sprinter-Basis verfügbar – und das serienmäßig mit den kostenlosen Basisdiensten Wartungs-, Unfall- und Pannenmanagement sowie Telediagnose und Fahrzeugferndiagnose. Diese können auf Wunsch u.a. mit den sogenannten Fahrzeug-Set-Up Diensten angereichert werden.

Alle Dienste sind via Smartphone-App oder PC von überall aus abrufbar, sofern eine Internetverbindung besteht.

Auch die Bedienung aus dem Fahrzeug-Cockpit via MBUX ist möglich, sowohl mittels Nutzung des Touch-Displays als auch mittels des Sprachbefehls „Hey Mercedes“.

Die Daimler AG und ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keinerlei Haftung oder Garantie für die Inhalte, die ausschließlich vom Reisemobilhersteller bereitgestellt wurden.

 

1 Mercedes-Benz Advanced Control ist voraussichtlich ab Q4 2019 erhältlich.

Lorem Ipsum