Technische Daten.

Vielseitigkeit und Effizienz in einem: das neue E-Klasse T-Modell.

Das Bild zeigt das Interieur des Mercedes-Benz E-Klasse T-Modells.

Erleben Sie die Highlights der E-Klasse persönlich.

Steigen Sie ein.
Steigen Sie ein.
Das Bild zeigt das Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell in Seitenansicht.

Immer noch interessiert daran, die E-Klasse persönlich kennenzulernen?

Buchen Sie jetzt Ihre Probefahrt.
Buchen Sie jetzt Ihre Probefahrt.
Das Bild zeigt einen Mercedes-Benz Autoschlüssel auf farbigem Hintergrund

Zeit für den nächsten Schritt!

Jetzt das ePaper zu Ihrem Wunschmodell downloaden. Oder einfach direkt einsteigen und Probe fahren!
Jetzt das ePaper zu Ihrem Wunschmodell downloaden. Oder einfach direkt einsteigen und Probe fahren!

Plug-in-Hybrid


Plug and Roll.

Das neue E-Klasse T-Modell mit Plug-in-Hybrid.

Meistern Sie Strecken in der Innenstadt lokal emissionsfrei und genießen Sie auf Langstrecken die gewohnte Fahrfreude eines E-Klasse T-Modells: Dank der ausgereiften Plug-in-Hybrid-Technologie sparen Sie an Verbrauch, nicht an Leistung. Wahlweise mit Benzin- oder Dieseltechnologie verfügbar.

Plug-in-Hybrid


Plug and Roll.

Das neue E-Klasse T-Modell mit Plug-in-Hybrid.

Meistern Sie Strecken in der Innenstadt lokal emissionsfrei und genießen Sie auf Langstrecken die gewohnte Fahrfreude eines E-Klasse T-Modells: Dank der ausgereiften Plug-in-Hybrid-Technologie sparen Sie an Verbrauch, nicht an Leistung. Wahlweise mit Benzin- oder Dieseltechnologie verfügbar.

  • E 300 e

    Energiegeladen durch den Alltag.

    Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell E 300 e.

    Das Bild zeigt den Plug-in-Hybrid des Mercedes-Benz E-Klasse T-Modells.

    Energiegeladen durch den Alltag.

    Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell E 300 e.

    Komfort, Platzangebot, Fahrdynamik, Verarbeitungsqualität – all diese Eigenschaften machen das neue E-Klasse T-Modell zum Oberklasse-Maßstab. Als E 300 e Plug-in-Hybrid zündet er nun die nächste Evolutionsstufe und vereint effiziente Benzinverbrennungsmotoren mit hochentwickelten Elektroantrieben. So fährt man z. B. in der Innenstadt lokal emissionsfrei und bleibt auf Autobahnen langstreckenkompatibel.

    E-Klasse E 300 e T-Modell: Kraftstoffverbrauch gewichtet 2,0 l/100 km, CO2-Emissionen gewichtet 46 g/km, Stromverbrauch gewichtet 13,7-13,0 kWh/100 km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> </p> <p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO<sub>2</sub>-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO<sub>2</sub>-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (<a href="http://www.dat.de" target="_blank">www.dat.de</a>) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Der zertifizierte elektrische Verbrauch wird in der Regel mit maximaler AC Ladeleistung durch ein Mode 3 Kabel bestimmt. Daher wird empfohlen, Fahrzeuge mit einer HV-Batterie bevorzugt an einer Wallbox oder einer AC-Ladestation mit einem Mode 3 Kabel zu laden, um kürzere Ladezeiten und einen besseren Ladewirkungsgrad zu erreichen.</p>

  • E 300 de

    Ein Diesel, der elektrisiert.

    Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell E 300 de.

    Das Bild zeigt den Plug-in-Hybrid des Mercedes-Benz E-Klasse T-Modells.

    Ein Diesel, der elektrisiert.

    Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell E 300 de.

    Beim neuen E-Klasse T-Modell E 300 de schlagen gleich zwei starke Herzen: die neueste Generation der Dieselmotoren von Mercedes-Benz und unsere hoch entwickelte Plug-In-Hybrid-Technologie. Beide Antriebsformen arbeiten äußerst effizient zusammen und verdoppeln den Fahrkomfort: lokal emissionsfrei durch die Innenstadt, langstreckenkompatibel auf der Autobahn.

    E-Klasse E 300 de T-Modell: Kraftstoffverbrauch gewichtet 2,9-1,5 l/100 km, CO2-Emissionen gewichtet 46-40 g/km, Stromverbrauch gewichtet 14,8-14,1 kWh/100 km<p>Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO<sub>2</sub>-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> </p> <p>Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO<sub>2</sub>-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO<sub>2</sub>-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (<a href="http://www.dat.de" target="_blank">www.dat.de</a>) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Der zertifizierte elektrische Verbrauch wird in der Regel mit maximaler AC Ladeleistung durch ein Mode 3 Kabel bestimmt. Daher wird empfohlen, Fahrzeuge mit einer HV-Batterie bevorzugt an einer Wallbox oder einer AC-Ladestation mit einem Mode 3 Kabel zu laden, um kürzere Ladezeiten und einen besseren Ladewirkungsgrad zu erreichen.</p>

Motorisierungen


Technische Daten zu den Motorisierungen des E-Klasse T-Modells.

Hier finden Sie für jeden Anspruch den perfekten Antrieb.

Motorisierungen


Technische Daten zu den Motorisierungen des E-Klasse T-Modells.

Hier finden Sie für jeden Anspruch den perfekten Antrieb.

Dimensionen


Messen Sie ruhig nach: Das E-Klasse T-Modell passt perfekt zu Ihnen.

Dimensionen


Messen Sie ruhig nach: Das E-Klasse T-Modell passt perfekt zu Ihnen.
Das Bild zeigt das Merecedes-Benz E-Klasse T-Modell in Frontansicht.
Das Bild zeigt das Merecedes-Benz E-Klasse T-Modell in Frontansicht.
Das Bild zeigt das Merecedes-Benz E-Klasse T-Modell in Heckansicht.
Das Bild zeigt das Merecedes-Benz E-Klasse T-Modell in Seitenansicht.
Das Bild zeigt das Merecedes-Benz E-Klasse T-Modell in Draufsicht.

Die E-Klasse im Test


Aktuelles.

Die E-Klasse im Test


Matthias Malmedie unterwegs mit der E-Klasse.

Matthias Malmedie nimmt das neue E-Klasse T-Modell unter die Lupe.

Das Bild zeigt Matthias Malmedie und das neue E-Klasse T-Modell
Die neue E-Klasse: Matthias Malmedie nimmt das neue E-Klasse T-Modell unter die Lupe
Erneut ansehen

Matthias Malmedie nimmt das neue E-Klasse T-Modell unter die Lupe.

Matthias, der E-Klasse Experte: Er hat schon so einige E-Klassen vor seiner Nase gehabt. Jetzt betrachtet er das neue E-Klasse T-Modell nach der Mopf genauer und begibt sich nach München zur Mercedes-Benz Niederlassung. Der direkte Vergleich - was hat sich alles verändert und was ist eigentlich eine Mopf?

Matthias Malmedie - unterwegs mit der neuen E-Klasse.

Das Bild zeigt die neue E-Klasse
Die erste Fahrt: Matthias Malmedie unterwegs mit der neuen E-Klasse
Erneut ansehen

Matthias Malmedie - unterwegs mit der neuen E-Klasse.

Das neue Design der E-Klasse konnte sich Matthias Malmedie bereits anschauen. Jetzt macht sich Matthias mit der E-Klasse auf den Weg ins Bergische Land für den ausführlichen Fahrbericht.