Robust und kraftvoll: Das Sprinter Pritschenfahrzeug.

100 % für Dich.

Jetzt konfigurieren

Zukunftsweisend, effizient, zuverlässig.

Er ist so vielseitig, dass Sie genau den richtigen für Ihre Transportaufgabe finden werden, und er sieht so gut aus, dass er positiv auffällt. Der neue Sprinter als Pritschenfahrzeug bietet mit 3 Fahrzeuglängen, Standardfahrerhaus oder Doppelkabine sowie einer Ladefläche von bis zu 9,2 m2 eine beeindruckende Vielfalt. Seine zahlreichen Varianten und Ausstattungen ermöglichen wirtschaftliche Einstiegsfahrzeuge genauso wie umfangreich ausgestattete Fahrzeuge.

Für Fahrzeuge mit dem neu erhältlichen Vorderradantrieb ergeben sich zum Beispiel ein günstiger Einstiegspreis und zusätzliche Nutzlast im Vergleich zu Fahrzeugen mit Hinterradantrieb. Fahrer profitieren vom intelligenten Bedien- und Anzeigekonzept sowie vom modularen Ablagekonzept, das sich wie die Auswahl an Multimedia- und Assistenzsystemen individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimmen lässt. Bewährtes haben wir natürlich erhalten. Zum Beispiel können viele Auf- und Ausbaulösungen ohne große Änderungen weiterverwendet werden.

Highlights.

  1. Produktkonzept
  2. Vernetzung
  3. Branchenlösungen
  4. Sicherheit
  5. Wirtschaftlichkeit
  6. Sondermodell
Schön fürs Auge, noch schöner für die Arbeit.

Schon optisch ist die Kabine des neuen Sprinter Pritschenfahrzeugs mit ihrer Mercedes-Benz typischen Kühlerverkleidung und den modern gestalteten Scheinwerfern ein Highlight. Das Cockpit wurde ebenfalls neu gestaltet und überzeugt gleichermaßen durch hochwertiges Design und ausgezeichnete Funktionalität. Zum Beispiel mit intelligentem, modularem Ablagekonzept und KEYLESS-START.

Die bis zu 9,2 m² große Ladefläche wird durch hochwertige Alu-Bordwände begrenzt. Damit entsteht eine palettengerechte, robuste Ladefläche, die zwei 1.200 x 1.000 mm große Industriepaletten nebeneinander aufnimmt. Auf Wunsch bieten die Staukästen rechts und links unter der Pritsche eine abschließbare, spritzwassergeschützte Ablage, z. B. für Werkzeug oder Material. Sie haben ein Volumen von jeweils 30 l.

Zu den weiteren Vorteilen zählt das große Angebot an Antriebsvarianten: Je nach Einsatzprofil und gewünschtem Fahrverhalten können Sie Ihr Sprinter Pritschenfahrzeug mit Vorderrad-, Hinterrad- oder Allradantrieb bestellen. Geschaltet wird entweder manuell über 6-Gang-Schaltgetriebe oder automatisch über die 7G-TRONIC PLUS bzw. über das im Segment einzigartige Automatikgetriebe 9G-TRONIC1.

Intelligente Vernetzung.

 

Um die Arbeit so wirtschaftlich und angenehm wie möglich zu machen, sind für den Sprinter auf Wunsch ein Radio sowie verschiedene Multimediasysteme und Konnektivitätslösungen erhältlich. Je nach Bedarf reicht das Angebot von der Smartphone-Halterung über das Radio mit Bluetooth® Schnittstelle und Freisprechfunktion bis zum Multimediasystem mit hochauflösendem Touchscreen, schneller Festplattennavigation mit 3-D-Kartendarstellung und Smartphone-Integration. Die Bedienung ist so, wie man sie sich wünscht: einfach. Die Multimediasysteme lassen sich zum Beispiel über den hochauflösenden Touchscreen oder das Multifunktionslenkrad bedienen. Alle Bedien- und Anzeigeelemente sind gut erreichbar und leicht ablesbar.

Da zur modernen Arbeitswelt digitale Lösungen gehören, haben wir den Sprinter mit einem integrierten Kommunikationsmodul ausgestattet, das die technische Basis für eine ständige Internetverbindung des Fahrzeugs bildet. Das ermöglicht die Nutzung aktueller und zukünftiger Mercedes PRO Dienste. Ihre Vorteile reichen von minimierten Ausfallzeiten durch ein vorausschauendes Wartungsmanagement bis zum digitalen Fahrtenbuch, das Zettelwirtschaft überflüssig macht.

Wo eine Transportaufgabe ist, ist auch ein Sprinter.

Das Sprinter Pritschenfahrzeug macht mit seiner bis zu 9,2 m2 großen Ladefläche vieles möglich: Einzel- oder Doppelkabine sowie 3 Fahrzeuglängen bilden die Basis für eine beeindruckende Variantenvielfalt. Diese wird noch vergrößert durch 4 Motorisierungen, zahlreiche Sonderausstattungen, Fahrwerksvarianten und branchenspezifische Lösungen von Aufbauherstellern. Damit können Sie Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 5.500 kg konfigurieren. Bei Bedarf können zusätzlich bis zu 3.500 kg angehängt werden. Auf Wunsch bieten die Staukästen rechts und links unter der Pritsche eine abschließbare, spritzwassergeschützte Ablage, beispielsweise für Werkzeug.

Sichert Ihren Erfolgskurs ab.

Das Sprinter Pritschenfahrzeug ist durch und durch auf Sicherheit ausgelegt. Die solide Basis dafür bildet sein Rohbau, der aufgrund seiner Konstruktion und der Materialzusammensetzung besonders stabil ist.

Dazu kommen zahlreiche Assistenzsysteme. Denn auch der erfahrenste Fahrer kommt in Situationen, in denen Unterstützung willkommen und hilfreich sein kann. Das Angebot reicht vom serienmäßigen Seitenwind-Assistenten über den Aktiven Brems-Assistenten bis zum Spurhalte-Assistenten – beide sind für Fahrzeuge mit über 3.500 kg zulässigem Gesamtgewicht serienmäßig. Im Dunkeln leuchten die optional erhältlichen LED High Performance-Scheinwerfer die Fahrbahn weit und hell aus.

Im Fall der Fälle kann der serienmäßige Airbag helfen, den Fahrer bei einer Kollision zu schützen. Auf Wunsch sind für Fahrer und Beifahrer 5 weitere Airbags erhältlich.

Wirtschaftlich, wenn es darauf ankommt.

Mit dem Sprinter entscheiden Sie sich für ein Fahrzeug, das seine Wirtschaftlichkeit seit mehr als 20 Jahren eindrucksvoll unter Beweis stellt. Das neue Sprinter Pritschenfahrzeug setzt diese Erfolgsstory mit seiner bewährten Qualität und Zuverlässigkeit fort. Dabei profitieren Sie von Anfang an von seiner Wirtschaftlichkeit: mit einem attraktiven Einstiegspreis und zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten, bei denen Sie genau das bestellen, was Sie wirklich brauchen.

Weil wir Gutes gerne noch besser machen, haben wir unsere Dieselmotoren weiter verbrauchsoptimiert. Zusätzliche Pluspunkte für die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens ergeben sich aus zusätzlicher Nutzlast mit dem optionalen 50-l-Haupttank2 und der auf Wunsch erhältlichen Gfk-Hinterachsfeder.

So verbindet das Sprinter Pritschenfahrzeug einen sparsamen Kraftstoffverbrauch und intelligente Funktionalität zu einer rundum wirtschaftlichen Mobilitätslösung.

Der Sprinter WORKER Pritschenwagen.

Was Sie auch laden – der Sprinter WORKER Pritschenwagen mit Frontantrieb liefert stets Qualität. Seine starke, variable Transportleistung kann durch die niedrigen Ladekanten optimal genutzt werden. Serienmäßig ausgestattet mit Features wie Zweisitzer-Beifahrersitz und Zwei-Wege-Lautsprechern kann er mit Leiterträgern und seitlichen Schutzvorrichtungen weiter konfiguriert werden.

Als Unterstützung für Ihr Geschäft ist auf ihn in jedem Fall Verlass. Der WORKER Pritschenwagen bringt Sie nicht nur mit effizientem Motor, sondern auch mit einer professionell kalkulierten Finanzierung oder Leasing voran.

Zusätzliche Serienausstattungen:

  • Radiovorrüstung
  • Zwei-Wege-Lautsprecher vorn
  • Beifahrersitz Zweisitzer
  • Elektrik für Anhängersteckdose
  • Gewichtsvariante 3,0 t
  • Serienlacke nach Wahl
  • Armlehne für Fahrersitz
  • Ablagefach unter Cockpit
  • Ablage über Windschutzscheibe
  • Außenspiegel heizbar und elektrisch verstellbar
  • Wärmedämmendes Glas
  • Motorleistung 84 kW (114 PS)

Frei wählbare Sonderausstattungen:

  • Airbag Beifahrer
  • Mercedes-Benz Audiosystem
  • Ganzjahresreifen
  • Seitlicher Unterfahrschutz
  • Unterfahrschutz EG
  • Leiterträger hinter Fahrerhaus und Pritschenende
  • Reserverad inkl. Halter
  • Anhängerkupplung Kugelkopf fest
  • Vorrüstung Tachograph
  • Tachograph
  • Halbautomatisch geregelte Klimaanlage TEMPMATIC
  • Motorleistung 105 kW (143 PS)
1

Nur i. V. m. Vorderradantrieb.

2

Der Haupttank 50 Liter ist optional für das Sprinter Pritschenfahrzeug i. V. m. Vorderradantrieb erhältlich.

Lässt sich an nahezu jede Anforderung anpassen.

So variantenreich wie der Ladeguttransport.

Die zahlreichen Fahrzeugvarianten und Ausstattungsoptionen ermöglichen es, das Sprinter Pritschenfahrzeug genau an die Transportaufgabe anzupassen. Mit der langen Fahrzeuglänge und mit Standardfahrerhaus erreicht die Ladefläche ihre maximale Größe von 9,2 m². Wenn die Nutzlast entscheidend ist, fährt man mit der Gewichtsvariante 5.500 kg am besten. Im Standardfahrerhaus finden bis zu 3 Personen Platz, in der Doppelkabine können sogar kleine Teams mit bis zu 7 Personen zum Einsatzort fahren. Zusätzlich stehen für spezielle Branchenanforderungen zahlreiche Aufbauherstellerlösungen in bewährter Qualität zur Wahl.

Die Variantenvielfalt des Sprinter Pritschenfahrzeugs im Überblick:

  • 3 Fahrzeuglängen: kompakt, Standard und lang
  • 2 Fahrerhäuser: Standardfahrerhaus und Doppelkabine
  • Ladefläche bis zu 9,2 m²
  • Mit 3.000 kg, 3.500 kg, 4.100 kg und 5.000 kg zulässigem Gesamtgewicht erhältlich, zusätzlich zahlreiche Auf- und Ablastvarianten für ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 5.500 kg
  • Maximale Nutzlast von mehr als 3.000 kg in der Gewichtsvariante mit 5.500 kg
  • Mit Vorderrad-, Hinterrad- und Allradantrieb erhältlich

Maßgeschneiderte Aufbaulösungen.

Damit Ihr Transporter Ihren professionellen Anforderungen entspricht.

Wenn Ihre Bedürfnisse ein bisschen spezieller sind, könnte es gut sein, dass Mercedes-Benz die richtige Lösung für Sie hat. Wir helfen Ihnen und bieten Ihnen solide, optimal einsatzfähige Aufbaulösungen aus einer Hand oder von unseren zertifizierten Partnern an. Damit sind Sie für den Bau oder Ihren Liefer- und Handwerkseinsatz optimal gerüstet.

Mercedes PRO: vereinfacht und beschleunigt Ihr Geschäft.

Mercedes PRO1 ist die neue Marke von Mercedes-Benz Vans für alle aktuellen und zukünftigen Dienstleistungen, Lösungen und digitalen Services für Ihr tägliches Business. Unser Ziel: die digitalen Möglichkeiten zu nutzen, um Ihr Geschäft noch effizienter zu gestalten.
Mercedes PRO bündelt dabei ganzheitlich alle für Sie relevanten Dienstleistungen auf einer webbasierten Plattform.

1

Mercedes PRO ist in ausgewählten europäischen Ländern verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Mercedes-Benz Händler.