Der neue Marco Polo. Wohlfühlcamper.

#MakeYourMove

Jetzt konfigurieren
mbac

MBUX und MBAC: Maßstäbe bei Infotainment und Fahrzeugbedienung.

MBUX bringt Information, Unterhaltung und Konnektivität in Ihren Marco Polo. Es ist so einfach, dass Sie sich schnell zurechtfinden und so modular, dass Sie genau die Funktionen kaufen, die Sie brauchen.

Exklusiv für Reisemobile gibt es Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC). Damit steuern Sie wichtige Reisemobil-Funktionen und können hilfreiche Informationen abrufen – ob vor der Reise, beim Campen oder danach. Auch bei der Bedienung sind Sie flexibel: Denn MBAC steuern Sie über das Touch-Display genauso wie per App am Smartphone.

MBUX und Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC)

So eng waren Sie noch nie mit Ihrem Fahrzeug verbunden: MBUX und MBAC bringen Ihnen ganz neue Möglichkeiten, Informationen abzurufen und Fahrzeugfunktionen zu steuern – auch per App übers Smartphone.

MBUX mit Routen-Auswahl und Touch

Per Touch ans Ziel: Am hochauflösenden Touch-Display fällt Ihnen die Bedienung leicht - und Ihr Marco Polo zeigt Ihnen, wie Sie am besten ans Ziel kommen.

Mercedes me App

MBUX können Sie auch per App steuern. Das ist zum Beispiel besonders praktisch, wenn man aus der Ferne die Füllstände des Fahrzeugs überprüfen möchte.

Smarter reisen

Mit Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC) lassen sich wichtige elektrische Komponenten im Reisemobil, wie etwa die Heizung, das Dach oder die Kühlbox, komfortabel steuern sowie hilfreiche Informationen abrufen.

Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC) App

 

Dank MBAC App finden Sie wichtige Informationen zu Ihrer Reisemobilausstattung auch auf Ihrem Smartphone. So können Sie beispielsweise vor der Tour leichter checken, ob alles startklar ist.

MBAC Dachsteuerung

 

Das Aufstelldach elektrisch zu bedienen ist schon ein großes Komfortplus. Mit der MBAC App öffnen und schließen Sie es sogar von Ihrem mobilen Endgerät aus.

Einige Dienste von MBUX und Mercedes-Benz Advanced Control (MBAC) erfordern optionale und kostenpflichtige Dienste, die über Mercedes me zugebucht werden müssen.

Marco Polo 300 d mit Automatikgetriebe 9G-TRONIC: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,1 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 161 g/km.1

Die angegebenen Werte sind die ermittelten „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Als Bemessungsgrundlage für die Kraftfahrzeugsteuer kann ein höherer Wert maßgeblich sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

artventure

Die Sondermodellreihe ArtVenture.

Bringt noch mehr Stil in Ihre Abenteuer.

Nehmen Sie sich die Freiheit und genießen Sie Abenteuer im neuen Sondermodell ArtVenture. Dank 3 wählbaren Dekors für die Fahrzeugseiten, alle in edlem Mattschwarz und mit aquamarinfarbenen Akzenten, sowie dem ebenfalls aquamarinfarbenen Faltenbalg sind Sie mit individuellem Stil unterwegs. Ferner hat das Aufstelldach beim Sondermodell ArtVenture ein großes Frontfenster. Dazu kommen weitere Design- und Komfortausstattungen – wie die EASY-PACK Heckklappe. Ob im Marco Polo, im Marco Polo HORIZON oder im Marco Polo ACTIVITY: Mit diesem Sondermodell haben Sie Ihr individuelles Outfit immer dabei.

Metallic-Lackierungen.

Das Sondermodell gibt es in Graphitgrau metallic, Selenitgrau metallic und Bergkristallweiß metallic.  

Farbiger Faltenbalg.

Passend zur Folierung ist der Faltenbalg aquamarinfarben.  

Edle Folierung.

Für die Fahrzeugseiten stehen drei optionale Dekors zur Wahl, alle in Mattschwarz mit aquamarinfarbenen Akzenten.

Große Frontfenster.

Das große Frontfenster lässt viel frische Luft unter das Aufstelldach.  

Design- und Komfortausstattungen, optional.

Die elektrisch öffnende EASY-PACK Heckklappe und die Ambientebeleuchtung am unteren Rand der Küchenzeile gehören zu den Ausstattungshighlights des Sondermodells.  

Das Sondermodell ArtVenture ist für den Marco Polo, den Marco Polo HORIZON und den Marco Polo ACTIVITY zeitnah erhältlich.

  

Elegant, stilsicher und trotzdem natürlich: der neue Marco Polo. Der Hutmacher Nick Fouquet weiß ihn zu schätzen – als mobilen Arbeitsplatz oder auch einfach für ein Abenteuer in der freien Natur.

  

 

Lorem Ipsum