Mercedes-Benz
Diplomatic Sales.

Diplomatic Sales


Diplomatic Sales.

Diplomatic Sales


Diplomatic Sales.

Wir kennen Ihre täglichen Herausforderungen. Deshalb bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen.
Außergewöhnliche Angebote für anspruchsvolle Kunden.

Diplomatisches Corps


Diplomatisches Corps.

Diplomatisches Corps


Diplomatisches Corps.

  • Übersicht

    Diplomatische Corps

    Wir bieten Ihnen attraktive Konditionen bei der Anschaffung von Dienst- und Privatfahrzeugen für Dienstorte in Deutschland und anderen EU/EFTA-Staaten.
    Bei Privatkäufen ist alternativ auch die Bestellung auf Ihre Heimatadresse in einem EU/EFTA-Land zur dortigen Zulassung und Verwendung des Fahrzeugs möglich; dies gilt auch, wenn sich Ihr Dienstort außerhalb des EU/EFTA-Raums befindet.

    Sie können aus unserem gesamten Mercedes-Benz Pkw, Lkw und VAN Sortiment inklusive Reise- und Freizeitmobilen auswählen.

    Die Abwicklung der Geschäfte erfolgt durch erfahrene Verkäufer in unserer Vertriebszentrale sowie in unseren Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland, je nach Geschäftsart bzw. Ihrem Dienstort (s. Seite Abwicklung).
    Vom Verkäufer erhalten Sie auch Informationen über die aktuellen Konditionen.

    Bitte nutzen Sie die Händlersuche oder kontaktieren Sie uns über eine E-Mail an:
    diplomatic.sales@daimler.com

  • Voraussetzungen

    Ihre Bestellung muss im Rahmen Ihrer diplomatischen (Auslands-) Mission für die Verwendung am Dienstort erteilt werden.

    Wer ist berechtigt?

    • Auslandsmissionen in Deutschland und dem übrigen EU/EFTA-Raum bei der Beschaffung von Dienstwagen
    • Deutsche Diplomaten mit Akkreditierung im EU/EFTA-Ausland
    • Ausländische Diplomaten mit Akkreditierung außerhalb Ihres Heimatlandes in Deutschland und dem übrigen EU/EFTA-Raum
    • Honorarkonsule in Deutschland

    Welche Unterlagen werden benötigt?

    • Bei der Beschaffung von offiziellen Dienstwagen durch Botschaften oder Konsulate ist eine Statusbescheinigung auszufüllen und zu unterzeichnen (Formular erhalten Sie vom Verkäufer).
    • Bei der Anschaffung von Privatfahrzeugen benötigen wir die Kopie bzw. Vorlage Ihres Protokollausweises (Akkreditierung als Diplomat im Gastland) sowie eine von Ihrer Dienststelle zu unterzeichnende Statusbescheinigung (Formular erhalten Sie vom Verkäufer), bei Honorarkonsuln in Deutschland lediglich Ihren deutschen Sonderausweis.
  • Abwicklung

    Abwicklung der Geschäfte.

    • Bei Beschaffung offizieller Dienstfahrzeuge für Botschaften in Berlin durch unsere Vertriebszentrale (Ansprechpartner s. Übersicht)
    • Bei Privatkäufen durch Diplomaten an Botschaften in Berlin durch die Niederlassung Berlin (Ansprechpartner s. Übersicht)
    • Bei Privatkäufen für andere Dienstorte in Deutschland oder dem EU/EFTA-Raum durch unsere Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland
    • Bei Beschaffung offizieller Dienstfahrzeuge für sonstige diplomatische Vertretungen in Deutschland (Generalkonsulate und Konsulate) durch unsere Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland (i.d.R. in den Landeshauptstädten)
    • Bei Beschaffung offizieller Dienstfahrzeuge für Botschaften und Konsulate im EU/EFTA-Raum außerhalb Deutschlands durch unsere Vertriebszentrale oder unsere Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland (i.d.R. in den Landeshauptstädten)
    Die Übernahme Ihres Fahrzeugs.
    • Erfolgt durch Sie je nach Wunsch im Kundencenter des jeweiligen Produktions- oder Auslieferungswerkes in Deutschland oder der abwickelnden Verkaufsstelle
    • Bei Dienstorten / Fahrzeug-Zielorten außerhalb Deutschlands im EU/EFTA-Raum überführen Sie Ihr neues Fahrzeug persönlich oder mit Hilfe einer von Ihnen beauftragten Spedition ins europäische Ausland
    Umsatzsteuer.
    • Bei Bestellung eines Fahrzeugs für Ihren Dienstort außerhalb Deutschlands im EU/EFTA-Raum erstatten wir Ihnen die deutsche Umsatzsteuer, sobald die relevanten Dokumente eingereicht wurden.  
  • Kontakt

    Privatkäufe durch Diplomaten an Botschaften in Berlin betreut die Niederlassung Berlin:
    Herr Matthias Kern
    Telefon: (030) 3901 1509
    E-Mail: matthias_patrick.kern@daimler.com

    Die Beschaffung offizieller Dienstwagen für Botschaften in Berlin betreut die Vertriebszentrale in Berlin:
    Herr Michael Schubert
    Telefon: 030 / 2694 2111
    E-Mail: michael.schubert@daimler.com

     

    Bezüglich Bestellungen für Dienstorte außerhalb der EU/EFTA zur dortigen Zulassung und Verwendung des Fahrzeugs wenden Sie sich bitte an International Diplomatic Sales, Daimler Zentrale Stuttgart.

  • FAQ

    1. Wie bestelle ich meinen neuen Mercedes-Benz?
    Passend zu Ihrem Dienstort in Deutschland oder anderen Ländern des EU/EFTA-Raumes bzw. Art der Beschaffung (offizielle Dienstwagen oder Privatkauf) bieten wir Ihnen Beratung und Abwicklung direkt in unserer Vertriebszentrale in Berlin oder in einer unserer Niederlassungen bzw. Vertretungen in Deutschland an.

    2. Erhalten Familienmitglieder ebenfalls besondere Konditionen?
    Jedes Familienmitglied, welches einen gültigen Protokollausweis (Akkreditierung als Diplomat im Gastland) besitzt, kann ebenfalls einen Mercedes-Benz zu unseren attraktiven Konditionen erwerben.

    3. Welche Unterlagen benötige ich beim Kauf meines neuen Mercedes?
    Beim Kauf vorzulegen sind eine Kopie Ihres gültigen Protokollausweis (Akkreditierung als Diplomat im Gastland) sowie die bei uns erhältliche Statusbescheinigung, ausgefüllt und unterschrieben von Ihrer Mission oder Dienststelle.

    4. Muss ich eine Anzahlung für meinen neuen Mercedes-Benz leisten?

    Bevor wir das bestellte Fahrzeug für Sie einplanen, bitten wir Sie um Überweisung einer Anzahlung in Höhe von 15% auf den jeweiligen Gesamtfahrzeugpreis.

    5. In welcher Währung habe ich meinen neuen Mercedes-Benz zu zahlen?
    Die Bezahlung Ihres Fahrzeuges erfolgt vor Abholung in Euro.

    6. Kann ich meinen neuen Mercedes-Benz auch finanzieren oder leasen?
    Sofern Sie in Deutschland akkreditiert sind, besteht auch die Möglichkeit von Finanzierung oder Leasing.

Internationale Organisationen


Internationale Organisationen.

Internationale Organisationen


Internationale Organisationen.

  • Übersicht

    Internationale Organisationen

    Wir bieten Ihnen attraktive Konditionen bei der Anschaffung von Dienst- und Privatfahrzeugen für Dienstorte in Deutschland und anderen EU/EFTA-Staaten.
    Bei Privatkäufen ist alternativ auch die Bestellung auf Ihre Heimatadresse in einem EU/EFTA-Land zur dortigen Zulassung und Verwendung des Fahrzeugs möglich; dies gilt auch, wenn sich Ihr Dienstort außerhalb des EU/EFTA-Raums befindet.

    Sie können aus unserem gesamten Mercedes-Benz Pkw, Lkw und VAN Sortiment inklusive Reise- und Freizeitmobilen auswählen.

    Die Abwicklung der Geschäfte erfolgt durch erfahrene Verkäufer in unseren Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland.
    Vom Verkäufer erhalten Sie auch Informationen über die aktuellen Konditionen.

    Bitte nutzen Sie die Händlersuche oder kontaktieren Sie uns über eine E-Mail an:
    diplomatic.sales@daimler.com

  • Vorraussetzungen

    Das Fahrzeug muss im Rahmen Ihrer dienstlichen Mission zur Zulassung und Verwendung am Dienstort bestellt werden.

    Wer ist berechtigt?
    Internationale Organisationen / Institutionen mit Sitz in Deutschland (z.B. UN, EU, Nato) und dem übrigen EU/EFTA-Raum bei der Beschaffung von offiziellen Dienstwagen
    Mitarbeiter dieser Organisationen an Dienstorten im EU/EFTA-Raum

    Welche Unterlagen werden benötigt?
    Bei der Beschaffung von offiziellen Dienstwagen durch Organisationen und Institutionen ist eine Statusbescheinigung auszufüllen und zu unterzeichnen (Formular erhalten Sie vom Verkäufer).
    Bei der Anschaffung von Privatfahrzeugen durch Mitarbeiter benötigen wir die Kopie bzw. Vorlage Ihres Dienst- oder Sonderausweises sowie eine von Ihrer Dienststelle zu unterzeichnende Statusbescheinigung (Formular erhalten Sie vom Verkäufer).

  • Abwicklung

    Abwicklung der Geschäfte.
    Die Abwicklung der Geschäfte erfolgt durch erfahrene Verkäufer in unseren Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland. Vom Verkäufer erhalten Sie auch Informationen über die aktuellen Konditionen.

    Bei Beschaffung offizieller Dienstwagen für Nato und EZB (Bestellung durch die Organisation / Institution) kontaktieren Sie uns über eine E-Mail an: diplomatic.sales@daimler.com

    Die Übernahme Ihres Fahrzeugs.

    • Erfolgt durch Sie je nach Wunsch im Kundencenter des jeweiligen Produktions- oder Auslieferungswerkes in Deutschland oder der abwickelnden Verkaufsstelle
    • Bei Dienstorten / Fahrzeug-Zielorten außerhalb Deutschlands im EU/EFTA-Raum überführen Sie Ihr neues Fahrzeug persönlich oder mit Hilfe einer von Ihnen beauftragten Spedition ins europäische Ausland

    Umsatzsteuer.

    • Bei Bestellung eines Fahrzeugs für Ihren Dienstort außerhalb Deutschlands im EU/EFTA-Raum erstatten wir Ihnen die deutsche Umsatzsteuer, sobald die relevanten Dokumente eingereicht wurden. 


    Bitte nutzen Sie die Händlersuche oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.


  • Kontakt

    Bei Beschaffung offizieller Dienstwagen für Nato und EZB (Bestellung durch die Organisation / Institution) kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

    Bezüglich Bestellungen für Dienstorte außerhalb der EU/EFTA zur dortigen Zulassung und Verwendung des Fahrzeugs wenden Sie sich bitte an International Diplomatic Sales, Daimler Zentrale Stuttgart.

  • FAQ

    1. Wie bestelle ich meinen neuen Mercedes-Benz?
    Passend zu Ihrem Dienstort in Deutschland oder anderen Ländern des EU/EFTA-Raumes bzw. Art der Beschaffung (offizielle Dienstwagen oder Privatkauf) bieten wir Ihnen Beratung und Abwicklung direkt in unserer Vertriebszentrale in Berlin oder in einer unserer Niederlassungen bzw. Vertretungen in Deutschland an.

    2. Gibt es für Internationale Organisationen einen besonderen Preis?

    Sind Sie als Mitarbeiter einer Internationalen Organisation akkreditiert, nennen wir Ihnen gerne unseren speziellen Verkaufspreis.

    3. Welche Unterlagen benötige ich beim Kauf meines neuen Mercedes?

    Beim Kauf vorzulegen sind eine Kopie Ihres Dienst- oder Sonderausweises sowie die bei uns erhältliche Statusbescheinigung, ausgefüllt und unterschrieben von Ihrer Dienststelle.

    4. Muss ich eine Anzahlung für meinen neuen Mercedes-Benz leisten?
    Bevor wir das bestellte Fahrzeug für Sie einplanen, bitten wir Sie um Überweisung einer Anzahlung in Höhe von 15% auf den jeweiligen Gesamtfahrzeugpreis.

    5. In welcher Währung habe ich meinen neuen Mercedes-Benz zu zahlen?
    Die Bezahlung Ihres Fahrzeuges erfolgt vor Abholung in Euro.

    6. Kann ich meinen neuen Mercedes-Benz auch finanzieren oder leasen?

    Sofern Sie in Deutschland akkreditiert sind, besteht auch die Möglichkeit von Finanzierung oder Leasing.

Militär-Angehörige


Militär-Angehörige.

Militär-Angehörige


Militär-Angehörige.

  • Übersicht

    Nicht-Regierungsorganisationen

    Wir bieten Ihnen attraktive Konditionen bei der Anschaffung von Dienst- und Privatfahrzeugen für Dienstorte in Deutschland und anderen EU/EFTA-Staaten.
    Bei Privatkäufen ist alternativ auch die Bestellung auf Ihre Heimatadresse in einem EU/EFTA-Land zur dortigen Zulassung und Verwendung des Fahrzeugs möglich; dies gilt auch, wenn sich Ihr Dienstort außerhalb des EU/EFTA-Raums befindet.

    Sie können aus unserem gesamten Mercedes-Benz Pkw, Lkw und VAN Sortiment inklusive Reise- und Freizeitmobilen auswählen.

    Die Abwicklung der Geschäfte erfolgt durch erfahrene Verkäufer in unseren Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland.

    Bitte nutzen Sie die Händlersuche oder kontaktieren Sie uns über eine E-Mail an:
    diplomatic.sales@daimler.com

  • Vorraussetzungen

    Das Fahrzeug muss im Rahmen Ihrer dienstlichen Mission zur Zulassung und Verwendung am Dienstort bestellt werden.

    Wer ist berechtigt?

    • Zivile und militärische Bundeswehrangehörige im Auslandseinsatz
    • Zivile und militärische Streitkräfteangehörige im Einsatz außerhalb ihres Heimatlandes
    • Zivile und militärische Streitkräfteangehörige aus dem Ausland in Deutschland

    Welche Unterlagen werden benötigt?
    Wir benötigen die Kopie Ihres Dienst- oder Sonderausweises sowie eine bei uns erhältliche und von Ihrer Dienststelle zu unterzeichnende Statusbescheinigung.

  • Abwicklung

    Die Abwicklung der Geschäfte.
    Die Abwicklung der Geschäfte erfolgt durch erfahrene Verkäufer in unseren Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland. Vom Verkäufer erhalten Sie auch Informationen über die aktuellen Konditionen.

    Bitte nutzen Sie die Händlersuche oder kontaktieren Sie uns über eine E-Mail an:
    diplomatic.sales@daimler.com

    Die Übernahme Ihres Fahrzeugs.

    • Erfolgt durch Sie je nach Wunsch im Kundencenter des jeweiligen Produktions- oder Auslieferungswerkes in Deutschland oder der abwickelnden Verkaufsstelle.
    • Bei Dienstorten / Fahrzeug-Zielorten außerhalb Deutschlands im EU/EFTA-Raum überführen Sie Ihr neues Fahrzeug persönlich oder mit Hilfe einer von Ihnen beauftragten Spedition ins europäische Ausland.

    Umsatzsteuer.

    • Bei Bestellung eines Fahrzeugs für Ihren Dienstort außerhalb Deutschlands im EU/EFTA-Raum erstatten wir Ihnen die deutsche Umsatzsteuer, sobald die relevanten Dokumente eingereicht wurden.
    • Bei Dienstorten in Deutschland und Beschaffung über eine amtliche Beschaffungsstelle mit Purchase Order und Abwicklungsschein fällt keine Umsatzsteuer an.
  • Kontakt

  • FAQ

    1. Wie bestelle ich meinen neuen Mercedes-Benz mit EU-Ausstattung?
    Passend zu Ihrem Dienstort in Deutschland oder anderen Ländern des EU/EFTA-Raumes bzw. Art der Beschaffung (offizielle Dienstwagen oder Privatkauf) bieten wir Ihnen Beratung und Abwicklung direkt in unserer Vertriebszentrale in Berlin oder in einer unserer Niederlassungen bzw. Vertretungen in Deutschland an.

    2. Gibt es für Bundeswehr- / Streitkräfteangehörige Preisnachlass?
    Sind Sie

    • ziviler und militärischer Bundeswehrangehöriger im Auslandseinsatz oder
    • ziviler und militärischer Streitkräfteangehöriger im Einsatz außerhalb Ihres Heimatlandes oder
    • ziviler und militärischer Streitkräfteangehöriger aus dem Ausland in Deutschland, nennen wir Ihnen gerne unseren speziellen Verkaufspreis.

    3. Welche Unterlagen benötige ich beim Kauf meines neuen Mercedes?
    Beim Kauf vorzulegen sind eine Kopie Ihres Dienst- oder Sonderausweises sowie die bei uns erhältliche Statusbescheinigung, ausgefüllt und unterschrieben von Ihrer Dienststelle.

    4. Muss ich eine Anzahlung für meinen neuen Mercedes-Benz leisten?
    Bevor wir das bestellte Fahrzeug für Sie einplanen, bitten wir Sie um Überweisung einer Anzahlung in Höhe von 15% auf den jeweiligen Gesamtfahrzeugpreis.

    5. In welcher Währung bezahle ich den Mercedes mit EU-Ausstattung?
    Die Bezahlung Ihres Fahrzeuges erfolgt vor Abholung in Euro.

    6. Kann ich meinen neuen Mercedes-Benz auch finanzieren oder leasen?
    Sofern Sie in Deutschland akkreditiert sind, besteht auch die Möglichkeit von Finanzierung oder Leasing.