Auf dem Bild ist ein Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé in voller Fahrt zu sehen

Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé.

Life is a race.

Das neue Mercedes-AMG GT 4-Türer Coupé verbindet beeindruckende Sportwagen Performance mit der Alltagstauglichkeit eines eleganten Viertürers. Ein expressives Design mit tief gezogener Motorhaube, dominanter Front und muskulöser Körpersprache verdeutlicht die sportlichen Gene des viertürigen Coupés.

Der Mercedes-AMG GT R: In der „grünen Hölle“ des Nürburgrings bis an die Grenzen getestet und gereift.

Das Mercedes-AMG GT Coupé.

Handcrafted by Racers - Remastered.

Das im Zuge der Modellpflege weiter verfeinerte Design, die überlegene Performance und die Steigerung von Sicherheit und Komfort bringen die Leidenschaft unserer Ingenieure auf die Straße und machen sie extrem begehrenswert. Je nach Variante verschiebt sich der Fokus immer stärker von alltagstauglicher Sportlichkeit zu kompromissloser Performance – von Mercedes-AMG GT über GT C bis hin zum AMG GT R. Das Topmodell Mercedes-AMG GT R schöpft das volle Potenzial der GT Familie aus und macht die beeindruckende Motorsport-Kompetenz unserer Ingenieure intensiv erlebbar.

Der Mercedes-AMG GT Roadster ist die perfekte Symbiose aus typischer AMG Driving Performance und unbegrenztem Offenfahr-Genuss.

Der Mercedes-AMG GT Roadster.

Handcrafted by Racers - Remastered.

Die Modellpflege für die Mercedes-AMG GT Roadster-Familie zeigt, dass man auch Traumwagen verbessern kann. Das gezielt verfeinerte Exterieur-Design, das umfassend aufgewertete Cockpit und die Steigerung von Sicherheit und Komfort durch neue Assistenzsysteme machen sie noch begehrenswerter. Welchen Stellenwert Alltagstauglichkeit und Komfort auf der einen oder der Wunsch nach überragender Performance auf der anderen Seite genießen, kann jeder Kunde individuell entscheiden: Mit dem Mercedes-AMG GT und GT C stehen zwei überzeugende Ausprägungen zur Wahl.

Mercedes-AMG GT 63 S 4MATIC+ 4-Türer: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,5- l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 285 g/km; Mercedes-AMG GT R Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 299 g/km; Mercedes-AMG GT Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 297 g/km; Mercedes-AMG GT Roadster: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 295 g/km; Mercedes-AMG GT C Roadster: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 298 g/km, GT C Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 298 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.