Der neue EQS SUV von Mercedes-EQ.

This is for pioneers.
Bald verfügbar.

EQS SUV 450+ | vorläufige Werte: WLTP: Stromverbrauch kombiniert: 23,0-18,6 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.<p> Angaben zum Stromverbrauch und zur Reichweite sind vorläufig und wurden freiwillig intern nach Maßgabe der Zertifizierungsmethode „WLTP-Prüfverfahren“ ermittelt. Es liegen bislang keine bestätigten Werte einer amtlich anerkannten Prüforganisation vor. Abweichungen zu den finalen Werten sind möglich.<br> </p>

Bis zu

660 km

vollelektrische Reichweite (WLTP)<p> Angaben zum Stromverbrauch und zur Reichweite sind vorläufig und wurden freiwillig intern nach Maßgabe der Zertifizierungsmethode „WLTP-Prüfverfahren“ ermittelt. Es liegen bislang keine bestätigten Werte einer amtlich anerkannten Prüforganisation vor. Abweichungen zu den finalen Werten sind möglich.<br> </p> <p>Die tatsächliche Reichweite ist zudem abhängig von der individuellen Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Nutzung von Klimaanlage/Heizung etc. und kann ggf. abweichen.</p>

Laden bis zu 

250 km<p> Angaben zum Stromverbrauch und zur Reichweite sind vorläufig und wurden freiwillig intern nach Maßgabe der Zertifizierungsmethode „WLTP-Prüfverfahren“ ermittelt. Es liegen bislang keine bestätigten Werte einer amtlich anerkannten Prüforganisation vor. Abweichungen zu den finalen Werten sind möglich.<br> </p>

rein elektrischer Reichweite in 15 Minuten*

Bis zu

2.100

Liter Laderaumvolumen

* An einer DC-Schnellladestation mit Versorgungsspannung 400 V, Strom mindestens 500 A auf Basis der WLTP-Reichweite.


EQS SUV 450+ | vorläufige Werte: WLTP: Stromverbrauch kombiniert: 23,0-18,6 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.<p> Angaben zum Stromverbrauch und zur Reichweite sind vorläufig und wurden freiwillig intern nach Maßgabe der Zertifizierungsmethode „WLTP-Prüfverfahren“ ermittelt. Es liegen bislang keine bestätigten Werte einer amtlich anerkannten Prüforganisation vor. Abweichungen zu den finalen Werten sind möglich.<br> </p>

Design


Mercedes-EQ Charakter im großen Stil.

Nahtlose Flächen kreieren außen ein elegantes Zusammenspiel aus Klarheit und Dynamik. Im Inneren setzen exklusive Zierelemente und filigrane LED-Leuchten Akzente, während noble Farbgebung das großzügige Raumgefühl betont.

Design


Mercedes-EQ Charakter im großen Stil.

Nahtlose Flächen kreieren außen ein elegantes Zusammenspiel aus Klarheit und Dynamik. Im Inneren setzen exklusive Zierelemente und filigrane LED-Leuchten Akzente, während noble Farbgebung das großzügige Raumgefühl betont.

Das Design des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.
Erneut ansehen

EQS SUV 450 4MATIC | vorläufige Werte: WLTP: Stromverbrauch kombiniert: 24,0-20,0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.<p> Angaben zum Stromverbrauch und zur Reichweite sind vorläufig und wurden freiwillig intern nach Maßgabe der Zertifizierungsmethode „WLTP-Prüfverfahren“ ermittelt. Es liegen bislang keine bestätigten Werte einer amtlich anerkannten Prüforganisation vor. Abweichungen zu den finalen Werten sind möglich.<br> </p>

Das Exterieurdesign des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ: elegant-dynamische Silhouette.

Typisch Mercedes-EQ: die elegant-dynamische Silhouette.

Das Heckdesign des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ: 3D-Helix Rückleuchten.

Heckleuchten in Form einer geschwungenen 3D-Helix.

Die Zierelemente des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

Exklusive Zierelemente, wie offenporiges Holz mit Mercedes-Benz Pattern in Aluminium.

EQS SUV 450+ | vorläufige Werte: WLTP: Stromverbrauch kombiniert: 23,0-18,6 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.<p> Angaben zum Stromverbrauch und zur Reichweite sind vorläufig und wurden freiwillig intern nach Maßgabe der Zertifizierungsmethode „WLTP-Prüfverfahren“ ermittelt. Es liegen bislang keine bestätigten Werte einer amtlich anerkannten Prüforganisation vor. Abweichungen zu den finalen Werten sind möglich.<br> </p>

MBUX


Hallo Pioniere, willkommen in einer neuen digitalen Welt.

Im digitalen Interieur des neuen EQS SUV gibt es viel Beeindruckendes zu entdecken: zum Beispiel den auf Wunsch erhältlichen MBUX Hyperscreen, dessen Anzeigen sich selbstlernend Ihren Gewohnheiten anpassen, und das große Head-up-Display mit Augmented Reality.

MBUX


Hallo Pioniere, willkommen in einer neuen digitalen Welt.

Im digitalen Interieur des neuen EQS SUV gibt es viel Beeindruckendes zu entdecken: zum Beispiel den auf Wunsch erhältlichen MBUX Hyperscreen, dessen Anzeigen sich selbstlernend Ihren Gewohnheiten anpassen, und das große Head-up-Display mit Augmented Reality.

Drag image Interact with 2 fingers
  • Der MBUX Hyperscreen des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    MBUX Hyperscreen

    Der faszinierende MBUX Hyperscreen reicht über die gesamte Innenraumbreite. Hinter edlem Sicherheitsglas verbergen sich ein LCD-Fahrerdisplay, ein mittleres Media- sowie ein Beifahrerdisplay in hochmoderner OLED-Technologie.

  • Die Zero-Layer Bedienoberfläche des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    Zero-Layer Bedienoberfläche

    Sobald Sie den neuen EQS SUV starten, erscheinen nicht einfach irgendwelche Informationen auf dem Display – sondern genau die, die Sie für gewöhnlich abrufen. Das System lernt anhand Ihrer Entscheidungen und stellt eine maßgeschneiderte Benutzeroberfläche zusammen.

  • Das Head-up-Display des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    MBUX Augmented Reality Head-up-Display

    Virtuelle und reale Welten werden eins: In Ihr Sichtfeld werden grafisch Fahrzeuginformationen, Navigations- und Verkehrshinweise eingeblendet, ohne Sie abzulenken. Beispielsweise schweben große Richtungspfeile über der Kreuzung, an der Sie abbiegen müssen. So kommen Sie auch in komplexen Verkehrssituationen souverän ans Ziel.

  • Das MBUX High-End Fond-Entertainment des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    MBUX High-End Fond-Entertainment

    Auch im Fond des neuen EQS SUV haben die Passagiere über zwei hochauflösende 29,5 cm (11,6 Zoll)-Displays direkten Zugriff auf die Inhalte der Mercedes-Benz User Experience. Per Touch- und Spracheingabe. Auf Wunsch erhalten Sie zusätzlich ein MBUX Fond-Tablet, auf dem die Displayinhalte zur Fernsteuerung gespiegelt werden.

  • Die Personalisierung im neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    Personalisierung

    Dank lernfähiger Software erleben die Insassen des neuen EQS SUV eine höchst individualisierte User Experience. Viele Infotainment-, Komfort- und Fahrzeugfunktionen passen sich optimal an die Gewohnheiten und Vorlieben der Nutzer an, wenn dies gewünscht ist.

Komfort und Sicherheit


Rein elektrisch, umgeben von reinstem Luxus.

Hier werden Sie rundum verwöhnt und beschützt: Im neuen EQS SUV erwarten Sie neben sieben Sitzplätzen zum Beispiel Hinterräder, die mitlenken, und das DIGITAL LIGHT, das Hinweise auf die Straße projiziert.

Komfort und Sicherheit


Rein elektrisch, umgeben von reinstem Luxus.

Hier werden Sie rundum verwöhnt und beschützt: Im neuen EQS SUV erwarten Sie neben sieben Sitzplätzen zum Beispiel Hinterräder, die mitlenken, und das DIGITAL LIGHT, das Hinweise auf die Straße projiziert.

    Sieben Sitzplätze

    Das großzügige Interieur des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    Im neuen EQS SUV können bis zu sieben Insassen Elektromobilität auf höchstem Niveau genießen.  

    Navigation mit Electric Intelligence

    Navigation mit Electric Intelligence im neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    Auch mit dem EQS SUV bieten wir unsere besondere Navigation mit Electric Intelligence an: so wird durch die Navigation nicht nur die individuell optimale Route inklusive notwendigen Ladestopps geplant, sondern auch die voraussichtlichen Ladekosten der einzelnen Ladestopps berechnet. Außerdem hat der Kunde die Möglichkeit, die geplante Route individuell zu bearbeiten, indem er präferierte Ladestationen entlang der Route hinzufügt oder vorgeschlagene Ladestationen ausschließt.

    Green Charging

    Green Charging mit dem neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    Unkompliziert auch für das gute Gewissen, denn mit Mercedes me Charge* wird der Ladevorgang vergrünt. Wir stellen mittels hochwertiger Herkunftsnachweise sicher, dass für die über Mercedes me Charge* geflossenen Lademengen nachträglich Strom aus erneuerbaren Energien ins Netz eingespeist wird.

    Hinterachslenkung

    Das Heck des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ mit Hinterachslenkung.

    Die serienmäßige Hinterachslenkung ermöglicht eine erstaunliche Agilität. Der neue EQS SUV fühlt sich beim Rangieren unglaublich kompakt und wendig an.

    DIGITAL LIGHT

    Die DIGITAL LIGHT Scheinwerfer des neuen EQS SUV von Mercedes-EQ.

    Die moderne Scheinwerfertechnologie DIGITAL LIGHT ermöglicht die Projektion von Hilfsmarkierungen oder Warnsymbolen auf die Fahrbahn. Das erhöht die Fahrsicherheit in unübersichtlichen Situation deutlich.

    * Um den Mercedes me connect Dienst „Mercedes me Charge“ nutzen zu können, wird ein separater Ladevertrag mit einem ausgewählten Drittanbieter benötigt, über den die Bezahlung und Abrechnung der Ladevorgänge erfolgt. Die Nutzung von Mercedes me connect Diensten setzt eine persönliche Mercedes me ID sowie die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen für die Mercedes me connect Dienste voraus.

    EQS SUV 450 4MATIC | vorläufige Werte: WLTP: Stromverbrauch kombiniert: 24,0-20,0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.<p> Angaben zum Stromverbrauch und zur Reichweite sind vorläufig und wurden freiwillig intern nach Maßgabe der Zertifizierungsmethode „WLTP-Prüfverfahren“ ermittelt. Es liegen bislang keine bestätigten Werte einer amtlich anerkannten Prüforganisation vor. Abweichungen zu den finalen Werten sind möglich.<br> </p>

    EQS SUV 450+ | vorläufige Werte: WLTP: Stromverbrauch kombiniert: 23,0-18,6 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.<p> Angaben zum Stromverbrauch und zur Reichweite sind vorläufig und wurden freiwillig intern nach Maßgabe der Zertifizierungsmethode „WLTP-Prüfverfahren“ ermittelt. Es liegen bislang keine bestätigten Werte einer amtlich anerkannten Prüforganisation vor. Abweichungen zu den finalen Werten sind möglich.<br> </p>