Die V-Klasse. Jetzt ab 449 Euro im Monat leasen.

Das Bild wurde vor COVID-19 aufgenomen.

Jetzt die V-Klasse ab 449 Euro im Monat leasen. Ein Leasingbeispiel der Mercedes-Benz Leasing GmbH für eine V-Klasse V 220 d lang (Hubraum 1.950 cm3/ Nennleistung 120 kW (163 PS)/ Diesel) als Sondermodell EDITION 2020.[1]

Kundenart<p>Ein Leasingbeispiel der Mercedes‐Benz Leasing GmbH, Siemensstraße 7, 70469 Stuttgart, für Privatkunden. Stand 01.10.2020. Ist der Darlehens‐/ Leasingnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht nach §495 BGB.&nbsp;Für den Zeitraum vom 01.07. - 31.12.2020 gilt für die monatlichen Leasingraten ein Mehrwertsteuersatz in Höhe von 16%. Der Leasingvertrag startet mit der Übernahme des Fahrzeugs beim Mercedes-Benz Partner.</p>

Privatkunde

Kaufpreis ab Werk<p>Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, zzgl. lokaler Überführungskosten.</p>

49.717,60 Euro

Leasing-Sonderzahlung

4.816,92 Euro

Gesamtkreditbetrag

49.717,60 Euro

Gesamtbetrag

26.368,92 Euro

Laufzeit  

48 Monate

Gesamtlaufleistung

40.000 km

Sollzins gebunden p.a.

3,42 %

Effektiver Jahreszins

3,47 %

48 monatliche Leasingraten à

449,00 Euro

Kraftstoffverbrauch innerorts/ außerorts/ kombiniert (l/100km)<p>Die angegebenen Werte sind die ermittelten „NEFZ-CO₂-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Als Bemessungsgrundlage für die Kraftfahrzeugsteuer kann ein höherer Wert maßgeblich sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> <br> Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Bei allen Fahrzeugen der Typen Vito mit Pkw-Zulassung (M1), V-Klasse und Marco Polo, welche ab 01.01.2021 produziert werden, erfolgt eine Umstellung des Motors auf die Abgasnorm von Euro6d TEMP auf die ab 01.01.2021 gesetzlich vorgeschriebene Emissionsnorm Euro6d FINAL. Daraus können sich Veränderungen der Verbrauchs- und Emissionswerte ergeben.<br> </p>

6,2/ 5,8/ 5,9

CO2-Emissionen kombiniert (g/km)<p>Die angegebenen Werte sind die ermittelten „NEFZ-CO₂-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Als Bemessungsgrundlage für die Kraftfahrzeugsteuer kann ein höherer Wert maßgeblich sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> <br> Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Bei allen Fahrzeugen der Typen Vito mit Pkw-Zulassung (M1), V-Klasse und Marco Polo, welche ab 01.01.2021 produziert werden, erfolgt eine Umstellung des Motors auf die Abgasnorm von Euro6d TEMP auf die ab 01.01.2021 gesetzlich vorgeschriebene Emissionsnorm Euro6d FINAL. Daraus können sich Veränderungen der Verbrauchs- und Emissionswerte ergeben.<br> </p>

156

Effizienzklasse<p>Die angegebenen Werte sind die ermittelten „NEFZ-CO₂-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Als Bemessungsgrundlage für die Kraftfahrzeugsteuer kann ein höherer Wert maßgeblich sein. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.<br> <br> Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.</p> <p>Bei allen Fahrzeugen der Typen Vito mit Pkw-Zulassung (M1), V-Klasse und Marco Polo, welche ab 01.01.2021 produziert werden, erfolgt eine Umstellung des Motors auf die Abgasnorm von Euro6d TEMP auf die ab 01.01.2021 gesetzlich vorgeschriebene Emissionsnorm Euro6d FINAL. Daraus können sich Veränderungen der Verbrauchs- und Emissionswerte ergeben.<br> </p>

Leasingprodukte


Ihre Leasingoptionen auf einen Blick.

Eine stabile monatliche Rate über eine festgelegte Laufzeit: Das Standard-Leasing ist der klassische Weg, eine V-Klasse zu leasen. Mit Standard-Leasing und Service-Leasing bietet Ihnen die Mercedes-Benz Gruppe zwei attraktive Leasingprodukte. Außerdem in jedem Leasing enthalten: Kostentransparenz durch konstante Raten, GAP-Unterdeckungsschutz und Restwertgarantie.

Leasingprodukte


Ihre Leasingoptionen auf einen Blick.

Eine stabile monatliche Rate über eine festgelegte Laufzeit: Das Standard-Leasing ist der klassische Weg, eine neue V-Klasse zu leasen. Mit Standard-Leasing und Service-Leasing bietet Ihnen die Mercedes-Benz Gruppe zwei attraktive Leasingprodukte. Außerdem in jedem Leasing enthalten: Kostentransparenz durch konstante Raten, GAP-Unterdeckungsschutz und Restwertgarantie.

    Standard-Leasing

    Mercedes-Benz Leasing für die V-Klasse

    Beim Standard-Leasing zahlen Sie über einen vertraglich festgelegten Zeitraum jeden Monat eine fixe Rate. Die Höhe der Rate hängt vom Kaufpreis Ihrer neuen V-Klasse, der Höhe der optionalen Leasing-Sonderzahlung, der geplanten Kilometerlaufleistung und der Vertragslaufzeit ab.

    Service-Leasing

    Service-Leasing plus für die V-Klasse

    Beim Service-Leasing kombinieren Sie die Fahrzeugnutzung mit einem ausgewählten Service-Paket von Mercedes-Benz. Damit können Sie ausgewählte Wartungs- und Reparaturleistungen in einer zertifizierten Mercedes-Benz Werkstatt in Anspruch nehmen. Bequem: Die Servicekosten werden in die Leasingrate integriert.

    Versicherungen


    Für den Fall der Fälle gewappnet.

    Versicherungen


    Zum richtigen Auto gehört die richtige Versicherung.
    V-Klasse versichern

    Sie haben Ihre  V-Klasse ausgewählt und die Ratenzahlung ist gesichert. Jetzt brauchen Sie nur noch eine Kfz-Versicherung, die sich genauso richtig anfühlt. Mit der Mercedes-Benz AutoversicherungVersicherer: HDI Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover, vermittelt durch die Mercedes-Benz Bank AG, Siemensstraße 7, 70469 Stuttgart. Es gelten die allgemeinen Versicherungsbedingungen.sind Sie umfassend abgesichert – und Ihr Auto ist im Schadenfall in den besten Händen einer Mercedes-Benz Werkstatt.

    Finanzierung


    Lösungen für individuelle Ansprüche.

    Finanzierung


    Lösungen für individuelle Ansprüche.

    V-Klasse finanzieren

    Die clevere Alternative zum Barkauf: Mit einer Finanzierung können Sie Ihre neue V-Klasse sofort fahren – und bequem in Raten abzahlen. Die Mercedes-Benz Bank Gruppe bietet Ihnen dazu drei attraktive Optionen.